FIFA 22 Record Breaker Tracker: Odsonne Edouard bricht PL-Rekord

Auch in FIFA 22 gibt es wieder unzählige Spezialkarten. Dazu zählen auch die Rekordbrecher. Hier findest du alle Rekordbrecher, die in Ultimate Team bestätigt und veröffentlicht wurden. Odsonne Édouard kommt als SBC.

Eigentlich erscheinen die meisten Spezialkarten in FIFA 22 Ultimate Team in regelmäßigen Abständen. Bei den Rekordbrechern ist das so eine Sache. Hier kann EA Sports nicht einfach etwas aus dem Hut zaubern, sondern muss darauf warten, bis wirklich jemand einen besonderen Meilenstein auf dem Platz erreicht. Das kann jetzt eine bestimmte Tormarke sein oder auch das x-te Spiel für denselben Verein.

Wie stark sich die Ratings eines Spielers durch die Spezialkarte verändern, kann man auch nicht genau sagen. In FIFA 21 waren die Unterschiede zwischen den verschiedenen Rekordbrechern sehr groß. Während Kylian Mbappé oder auch Virgil van Dijk jeweils nur um einen Zähler rauf sind, hat ein David Silva zum Beispiel ein richtig fettes Upgrade bekommen. Im neuen FIFA ist das nicht anders.

Mehr zu FIFA 22 Spezialkarten:

Was sind die Record Breaker in FIFA 22 Ultimate Team?

Wie bereits erwähnt, sind die Rekordbrecher Spezialkarten in FIFA 22 Ultimate Team. Damit werden Spieler für das Erreichen von besonderen Meilensteinen belohnt. Sie haben ein besonderes Design und sind größtenteils auch relativ teuer. Der Spieler erhält auch ein Upgrade seines Ratings. Wie stark das aber ausfällt, ist immer verschieden.

Lohnen sich die Rekordbrecher in FIFA 22 Ultimate Team?

Ja und nein. Es hängt eben davon ab, wie sehr die Ratings des Spielers gepusht werden. Am Ende kann man sie mit den TOTWs vergleichen. Während der Boost bei manchen Spielern einen großen Unterschied macht, bleiben andere wiederum schlecht. Es kann also vorkommen, dass das Upgrade nicht mal so krass ist, die Spezialkarte aber das Dreifache der Goldkarte kostet. Übrigens: Nicht nur die Ratings können ein Upgrade bekommen, sondern auch zum Beispiel der schwache Fuß eines Spielers!

Generell machen die Karten mit dem besonderen Design aber immer Eindruck. Wenn man also ein paar Münzen übrig hat... Warum nicht zuschlagen?

Wann erscheinen die FUT 22 Rekordbrecher?

Mit dem Release der Inaki Williams SBC am 19. Oktober 2021 ist bereits die erste Rekordbrecher Spezialkarte erschienen. Der nächste war Odsonne Édouard am 04. Januar 2022, der für Crystal Palace 28 Sekunden nach seiner Einwechslung traf und damit einen neuen Premier League Rekord aufgestellt hat!

Odsonne Edouard Record Breaker
Die Stats von Odsonne Édouard Record Breaker | © futbin

Wann die nächste erscheint, kann man noch nicht genau sagen. Zuerst muss ein Spieler für einen besonderen Rekord sorgen.

Alle FUT 22 FUT Record Breaker

Athletic Bilbaos Inaki Williams konnte sich über eine solche Rekordkarte freuen. 203 Startelfeinsätze in Folge konnte der Spanier für seinen Klub verbuchen – absoluter Ehrenmann. Odsonne Édouard folgt und tritt dem Club der Rekordbrecher bei. Herzlichen Glückwunsch!

Die FUT 22 Rekordbrecher im Überblick:

  • ST: Inaki Williams (Athletic Bilbao) – 84 OVR
  • ST: Odsonne Édouard (Crystal Palace) – 85 OVR