FIFA 22 Fakten: Diese Gameplay-Änderungen kommen | EarlyGame
Hier findest du die wichtigsten bestätigten Neuerungen in FIFA 22

FIFA 22 Fakten: Diese Gameplay-Änderungen kommen

FIFA
FIFA 22 Infos, Ligen, Stadien, Modi, Trailer, Demo, Release
Alles, was du vorm Start zu FIFA 22 wissen musst! | © EA Sports / EarlyGame

Offizielle Informationen zu FIFA 22 sind da – und werden immer noch mehr. Einfach nice, darauf haben wir lange gewartet. Nachdem der Trailer gedroppt wurde, veröffentlicht EA Sports nach und nach immer mehr Infos zum kommenden FIFA. Hier findest du die wichtigsten Ankündigungen, Reveals und bestätigte Informationen zu FIFA 22.

Herzlich willkommen in unserer Übersicht zu den bestätigten Informationen fürs kommende FIFA 22. Wir zeigen dir alles, was offiziell von EA angekündigt wurde. Komm gerne hierher zurück, um immer up to date zu bleiben. Wir aktualisieren die Infos regelmäßig, damit du nichts verpasst.

FIFA 22 Fakten: Alle offiziellen Infos, Ligen, Lizenzen, Stadien & Modi

FIFA 22 erscheint weltweit am 1. Oktober für PlayStation 5, Xbox Series X|S, PC (Origin und Steam), Google Stadia, PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch.

Artikel-Stand: 20. Juli

FIFA 22 Fakten: Neue Technologie - HyperMotion

Das neue Prunkstück des kommenden FIFAs ist die neue Technologie Namens HyperMotion. Dank ihr wird ein hochentwickeltes 11-gegen-11- Capturing mit einer eigenen Machine-Learning-Technologie ermöglicht. Vor allem auf den Next-Gen-Konsolen und auf Google Stadia bietet sie ein deutlich realistischeres, reaktionsschnelleres und flüssigeres Fußball-Spielerlebnis, als wir es bisher gewohnt waren.

Die Technologie der nächsten Generation ermöglicht zudem erstmals das Motion Capturing kompletter Teams inklusive aller Spieler auf dem Rasen, sodass sich in jeder Ingame-Situation realistischere Spielerbewegungen ergeben.

Der Machine-Learning-Algorithmus lernt zudem aus mehr als 8,7 Millionen Frames mit hochentwickeltem Capturing und schreibt in Echtzeit neue Animationen. Das Ergebnis sind organischere Fußball-Bewegungen in den unterschiedlichsten Interaktionen auf dem Spielfeld. HyperMotion verändert die Bewegungen der Spieler mit und ohne Ball, egal ob Schuss, Pass, Flanke oder Ballannahme.

Klingt alles ziemlich überragend, wir können es kaum erwarten, wie sich ein neues FIFA auf Next-Gen anfühlen und spielen wird. Wenn du mehr darüber erfahren willst, haben wir hier alles darüber:

FIFA 22: Alles zum neuen Gameplay

EA hat uns endlich mit neuen Gameplay-Infos versorgt. Sieht alles ziemlich cool aus, um ehrlich zu sein. Wenn du noch mehr zum veränderten Gameplay wissen willst, findest du hier alle Infos:

FIFA 22: Neue Karrieremodus-Option

Der Karrieremodus ist nach wie vor der beliebteste Modus für Casuals. Lange Zeit haben Fans gefordert, seinen eigenen Verein erstellen und zu Ruhm und Ehre führen zu können. EA hat uns erhört und stattet den Karrieremodus in FIFA 22 mit eigener Vereinsgründung aus. Hammer!

FIFA 22: Umgestylter VOLTA-Modus

Hier hält sich EA noch ein wenig bedeckt. Wir hoffen ja, dass es mehr Richtung FIFA-Street geht. Bislang kündigte der Publisher lediglich an, dass VOLTA FOOTBALL umgestylt wurde. Auch das Gameplay soll verändert werden. Na da sind wir ja gespannt.

FIFA 22 Pulisic HyperMotion
FIFA 22 Gameplay, Chelseas Pulisic im Bild mit neuer HyperMotion-Technik. | © EA

FIFA 22: Neue FUT-Karten - FUT-Heroes

Neben den Ikonen kommen weitere "Alt-Stars" für FUT in FIFA 22. Mit den Heroes gibt es in FIFA Ultimate Team neue Items, die die Geschichten und die Legenden absoluter Kultspieler und Fanlieblinge widerspiegeln

Wie die Karten funktionieren und welche Spieler eine bekommt haben wir dir nochmal ausführlicher zusammengetragen:

FIFA 22 Cover Star: Kylian Mbappé

Der Superstar von Paris Saint-Germain, Kylian Mbappé, ziert bereits zum zweiten Mal in Folge das Cover. Damit ist er nach Lionel Messi und Cristiano Ronaldo erst der dritte Spieler, der zwei Jahre in Folge auf dem Cover zu sehen war.

Mehr dazu findest du hier:

"Es ist fantastisch, zweimal in Folge auf dem Cover zu sein", sagte Kylian Mbappé. "Ich habe eine ganz besondere Beziehung zum Spiel und freue mich darauf, FIFA 22 zusammen mit euch allen zu genießen."

EA streicht kostenloses Next-Gen-Upgrade für PlayStation5 und Xbox Series X/S

Richtig frech vom Publisher. Du musst beim Kauf ganz genau darauf achten, welche Edition du dir holst. Nur die Ultimate Edition wird auf
Current-Gen und dann auch auf Next-Gen laufen.

Wenn der Publisher wenigstens nicht von Rekordjahr zu Rekordjahr eilen würde. So wirkt es einfach nur, als würde EA uns wieder einmal einfach nur Geld aus der Tasche ziehen wollen.

Wir haben hier nochmal alle Infos genau aufgedröselt:

FIFA 22: Alle Lizenzen, Stadien, Teams und Ligen

Mit mehr als 17.000 Spielern, über 700 Teams, mehr als 90 Stadien und über 30 Ligen bietet FIFA 22 die exklusive Gelegenheit, legendäre Wettbewerbe wie UEFA  Champions League, UEFA Europa League, die neue UEFA Europa Conference League, Premier League, Bundesliga, LaLiga Santander, Ligue 1, Serie A, CONMEBOL Libertadores, CONMEBOL Sudamericana, Liga MX und MLS zu spielen.

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob FUT, Karrieremodus, News, Tipps, FIFA 22, SBCs, oder eSport - nur mit MyEarlyGame bleibst du immer am Ball.