Start am 22. September! FUT Web App Guide: Das musst du… | EarlyGame
So startest du mit der Web App in FUT durch!

Start am 22. September! FUT Web App Guide: Das musst du wissen

FIFA
FIFA 22 FUT Web App Guide
So startest du in FIFA Ultimate Team durch! | © EA Sports

In Ultimate Team muss man seinen Gegnern immer einen Schritt voraus sein – in FIFA 22 wird das kaum anders sein. Mit der FUT Web Companion App kannst du dir bereits vor dem Release von FIFA 22 den entscheidenden Vorsprung sichern. Wir zeigen dir, was du in den ersten Tagen beachten musst!

Hast du dich in den vergangenen Jahren auch immer gefragt, wie es sein kann, dass die Teams mancher Gegner zwei Tage nach Release von FIFA schon so krass OP sein können? Während du dich noch mit deinen langweiligen Silber- und Goldspielern abplagen musst, laufen beim Gegner schon die ersten Meta-Spieler auf. Wie kann das sein? Die Antwort liegt in der FUT Web App.

Mit der FIFA 22 Web App kannst du auch dieses Jahr vor Release in die Welt von Ultimate Team eintauchen. Zwar sind auf dem Smartphone natürlich keine Squad Battles oder FUT Champions Finals möglich, Teambuilding und Handeln sind dafür besonders im Fokus. Zusätzlich erwarten dich jeden Tag neue Belohnungen, die du dir ganz einfach sichern kannst. Durch die FUT 22 Web App erarbeitest du dir einen Vorsprung in Ultimate Team – und wir zeigen dir wie!

FIFA 22: Wann startet die FUT Web App?

Update: Der Release der FIFA Web App ist am 22. September (Browserversion), am 23. September folgen das Update und der Startschuss für das Smartphone. Ihr könnt die App bis zum 17. Oktober verwenden, ohne das Spiel gekauft zu haben.

Du willst in FIFA 22 vorne mit dabei sein? Dann schau in unseren Guides nach:

Was ist die FIFA 22 Web App?

Stell dir Ultimate Team ohne Matches vor. Du konzentrierst dich nur auf dein Team, Packs und Handeln. Auch SBCs kannst du ganz einfach über die App auswählen und abschließen. Im Grunde musst du die FUT Web App nur mit deinem EA-Konto verbinden – dann kann es schon losgehen. Ab sofort kannst du auch unterwegs auf dein Ultimate Team zugreifen (und damit angeben) oder einfach die aktuellen Squad Building Challenges absolvieren!

Welche Vorteile bringt die FUT 22 Web App?

Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Während bestimmter Events erhältst du tägliche Rewards – Packs, Spieler, Münzen oder auch FUT Draft Token! Dafür musst du dich einfach nur jeden Tag kurz auf deinem Smartphone einloggen. Und das war es auch schon wieder. Darüber hinaus kannst du den Transfermarkt immer im Auge behalten und Spieler kaufen oder verkaufen.

Der größte Vorteil ist aber folgender: Du kannst bereits vor Release von FIFA 22 dein Ultimate Team aufbauen.

Bei deinem ersten Login bekommst du das Standard Starter Pack. Das Pack besteht meistens aus einem seltenen Goldspieler und weiteren normalen Gold-, Silber- und Bronzespielern. Natürlich hast du nicht auf der Stelle das krasseste Team, das ein oder andere Juwel versteckt sich aber vielleicht darunter.

Solltest du bereits in den vergangenen Jahren Ultimate Team gezockt haben, bekommst du neben dem Starter-Pack eine Belohnung für deine Loyalität. Dann hat sich der ungesunde Puls der letzten Saisons also doch für irgendetwas gelohnt! Je nachdem wie weit du in deiner letzten FUT-Karriere gekommen und wie lange du schon im FUT-Teufelskreis dabei bist, erhältst du bessere oder schlechtere Loyalitäts-Packs.

Die Packs bringen dir bessere Karten als die normalen kostenlosen Packs, die jeder bekommt.

FUT 22 Web App: Squad Building Challenges

Die FIFA 22 Web App bietet sich aber auch für das Abschließen von Squad Building Challenges (SBCs) an. Besonders am Anfang von FIFA 22 Ultimate Team könnten sich die SBCs als Goldmine herausstellen. Solltest du noch keinen Plan von Squad Building Challenges haben und nicht wissen, was dir die SBCs bringen, dann schaut in unserem Ultimate Team Beginners Guide vorbei!

Trading mit der FUT Web App

In den ersten Wochen von Ultimate Team kommt es besonders darauf an, schnell an Kohle zu kommen. Damit du bei den wichtigen SBCs nicht auf der Strecke bleibst und an deiner Armut erstickst, empfehlen wir dir, einen Ausflug in die Welt des Tradings zu machen. In unserer FIFA-Rubrik halten wir dich übrigens immer über die aktuellen SBCs auf dem Laufenden.

Es gibt einige simple Tricks, die dir schnell tausende Münzen einbringen können. Dafür musst du den Transfermarkt immer im Blick behalten und schnell reagieren. Den Schnellverkauf von Karten solltest du lieber ignorieren, das schnelle Geld ist es nicht wert. Während du für seltene Goldspieler beim Schnellverkauf 600 Münzen bekommt, winken dir beim Verkauf auf dem Markt zwischen 800 und 1000 Münzen. Wir werden dich aber mit einem eigenen Guide zum Trading in FIFA Ultimate Team darauf vorbereiten. Sobald der Artikel online geht, werden wir es dich hier wissen lassen!

Das war es auch schon mit unserer Einführung in die FUT 22 Web App. Wie du wahrscheinlich schon weißt, kann man in Ultimate Team nicht alles perfekt durchplanen. Viel hängt auch von deinem Pack Luck ab. Wenn du das Glück hast und bereits zu Beginn einen der teuren Spieler ziehst, erwischst du den deutlich besseren Start als jemand, der irgendeinen langweiligen Spieler im Pack hat. Mit unseren Guides hast du aber ein solides Fundament und den Überblick über die wichtigsten Punkte, auf die es bei deinem Start in Ultimate Team ankommt. Viel Glück!

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob FUT, Karrieremodus, News, Tipps, FIFA 22, SBCs, oder eSport - nur mit MyEarlyGame bleibst du immer am Ball.