FIFA 21 TOTW 31 mit Griezmann und Niakhaté | EarlyGame
Das neue Team of the Week ist hier

FIFA 21 TOTW 31 mit Griezmann und Niakhaté

FIFA
totw 31 fifa 21
Ohne Haaland und Mbappe sieht das TOTW 31 eher mäßig aus (Quelle: EA)

Wie jeden Mittwochabend haben wir auch heute das neue FIFA 21 Team of the Week für dich. In der Bundesliga gab es mit der englischen Woche zwei Spieltage, insgesamt haben es drei Bundesligaspieler ins TOTW 31 geschafft. Antoine Griezmann und Moussa Niakhaté stechen heraus.

Die Topspieler wie Erling Haaland und Kylian Mbappe sind nicht im TOTW 31 vertreten. Dieses Team of the Week wird FIFA-Spielern auch nicht lange in Erinnerung bleiben. Einige interessante Karten sind trotzdem dabei, die vor allem in SBCs ihren Nutzen finden werden.

FIFA 21 TOTW 31: Drei Bundesliga-Spieler dabei

Wer in dieser Woche auf brutale Meta-Karten gehofft hat, ist leer ausgegangen. Interessant ist der In-Form Claude-Maurices, der als zentraler Mittelfeldspieler 97 Tempo hat. Aus der Bundesliga konnten Moussa Niakhaté (1. FSV Mainz 05), Jonas Hector (1. FC Köln) und Breel Embolo (Borussia Mönchengladbach) überzeugen. Der Franzose Niakhaté hat als Innenverteidiger 85 Tempo - nicht schlecht!

TOTW 31 im Überblick

Startelf:

  • TW: Martin Dubravka (Newcastle United) - 86 GES
  • LV: Alex Sandro (Juventus Turin) - 86 GES
  • IV: Moussa Niakhaté (1. FSV Mainz 05) - 84 GES
  • IV: Presnel Kimpembe (PSG) - 87 GES
  • ZM: Rodrigo De Paul (Udinese Calcio) - 86 GES
  • ZM: Alexis Claude-Maurice (OGC Nizza) - 84 GES
  • ZOM: Davy Klaassen (Ajax Amsterdam) - 84 GES
  • LF: Oscar (Shanghai Port) - 85 GES
  • RF: Ruslan Malinovski (Atalanta Bergamo) - 84 GES
  • ST: Burak Yilmaz (OSC Lille) - 84 GES
  • ST: Antoine Griezmann (FC Barcelona) - 90 GES
TOTW 31 FIFA 21
Das TOTW 31 ist solide - mehr aber auch nicht... (Quelle: EA)

Bank und Ersatzspieler

  • TW: Claudio Bravo (Betis Sevilla) - 81 GES
  • IV: Jonny Evans (Leicester City) - 83 GES
  • ZM: Jonas Hector (1. FC Köln) - 81 GES
  • ZOM: Evander (FC Midtjylland) - 80 GES
  • RM: Viktor Tsygankov (Dynamo Kiew) - 83 GES
  • LM: Javi Puado (Espanyol Barcelona) - 79 GES
  • RW: Michael Santos (Atletico Talleres) - 78 GES
  • ST: Dimitri Payet (Olympique Marseille) - 84 GES
  • ST: Chris Wood (FC Burnley) - 82 GES
  • ST: Breel Embolo (Borussia Mönchengladbach) - 82 GES
  • ST: Adam Armstrong (Blackburn Rovers) - 79 GES
  • ST: Will Grigg (MK Dons) - 75 GES

Spielbare Superstars sind also nicht im TOTW 31 vorhanden... Dafür gibt es aber andere Legenden! Will Grigg is on Fire und hat einen IF erhalten. Embolo und Armstrong sehen aufgrund ihres Tempos auch spielbar aus - natürlich nicht für die Weekend League. Die Karten sind eine Woche lang in den Packs. Am Freitag wird höchstwahrscheinlich das Premier-League TOTS kommen! Hier haben wir eine Prediction dazu:

earlygame giveaway april 2021
Es gibt was zu gewinnen!

Schaut mal auf MyEarlyGame für kostenlosen Inhalt vorbei. Schreib uns gerne via Twitter und Facebook.