FIFA 21: TOTW 23 mit Lewandowski und Oblak in FUT | EarlyGame
Team of the Week 23 mit starken Inform-Karten

FIFA 21: TOTW 23 mit Lewandowski und Oblak

FIFA
FIFA 21 TOTW 23 im Überblick - Mit Robert Lewandowski, Jan Oblak und Robin Gosens
TOTW 23 ist da: Lewandowski jagt seine TOTY-Karte, Oblak weiterhin stärkster Keeper. (Quelle: EA Sports)

Es ist Mittwochabend und FIFA-Fans wissen genau, was das bedeutet: Das neue FUT Team of the Week steht in den Startlöchern. Pünktlich um 19:00 Uhr wurde TOTW 23 veröffentlicht und kann einige starke Inform-Karten vorweisen. Robert Lewandowski und Jan Oblak sichern sich die stärksten Karten der Woche.

Nach den heftigen Karten von Cristiano Ronaldo und Marcus Rashford in TOTW 22 konnte das neue TOTW 23 eigentlich fast nur eine Enttäuschung darstellen, oder? Glücklicherweise finden sich im aktuellen Team of the Week einige starke Inform-Karten, dank denen sich die Mühen in der Weekend League gelohnt haben dürften. Darunter Robert Lewandowski (94 OVR) und Jan Oblak (92 OVR).

FIFA 21 TOTW 23: Lewandowski, Gosens und Oblak mit dabei

Einen Gesamtwert von 94 kann die neue Inform-Karte von Robert Lewandowski im aktuellen TOTW 23 vorweisen, damit ist der Torjäger des FC Bayern München nur noch vier Zähler von seiner starken TOTY-Karte entfernt.

Auch der Deutsche Robin Gosens (Atalanta Bergamo) steht im neuen Team of the Week und kommt auf 84 OVR. Außerdem erwartet euch endlich mal wieder ein Ones to Watch-Upgrade, nachdem Gareth Bale endlich im Trikot von Tottenham Hotspur überzeugen konnte.

Der Waliser kommt auf einen Gesamtwert von 85, erhält in der Premier League allerdings Konkurrenz durch Nicolas Pépé (Arsenal London) mit 86 OVR.

Überraschenderweise nicht in TOTW 23 steht Leon Goretzka - dabei hatten wir alle nach drei Assists am Wochenende damit gerechnet. Kein FUT Headliners-Upgrade in dieser Woche.

TOTW 23 im Überblick

Startelf:

  • TW Jan Oblak (Atletico Madrid) – 92 OVR
  • IV: Diego Godin (Cagliari Calcio) – 86 OVR
  • IV: Rúben Diaz (Manchester City) – 84 OVR
  • IV: Jeison Murillo (Celta Vigo) – 81 OVR
  • ZM: Frenkie De Jong (FC Barcelona) – 87 OVR
  • RM: Nicolas Pépé (Arsenal London) – 86 OVR
  • RM: Gareth Bale (Tottenham Hotspur) – 85 OVR
  • LM: Robin Gosens (Atalanta Bergamo) – 84 OVR
  • ST: Robert Lewandowski (Bayern München) – 86 OVR
  • ST: Ludovic Ajorque (Racing Straßburg) – 86 OVR
  • ST: Myron Boadu (AZ Alkmaar) – 84 OVR
Die Startelf von FUT 21 TOTW 23
Die Startelf von TOTW 23. (Quelle: EA Sports)

Bank und Ersatzspieler:

  • TW: Lukasz Skorupski (FC Bologna)
  • IV: Axel Disasi (AS Monaco)
  • ZOM: Nicolae Stanciu (Slavia Prag)
  • ZM: Alexis Claude Maurice (OGC Nizza)
  • ZDM: Wataru Endo (VFB Stuttgart)
  • RF: Akihiro Ienaga (Kawasaki Frontale)
  • RF: Alessandro Diamanti (Western United)
  • ZM: Filip Starzynski (Zagłębie Lubin)
  • ST: Aleksandar Prijovic (Al Ittihad)
  • ST: Famara Diedhiou (Bristol City)
  • ST: Rubén Díez (CD Castellon)
  • LF: Abdullah Al Meqran (Al Raed)

FUT TOTW 23 ist ab sofort eine Woche lang in Packs zu finden. Am Freitag startet die zweite Runde im aktuellen FUT What if-Event, dann erwartet euch eine zweite Mannschaft mit dynamischen Spezial-Karten.


Mehr News und Updates zu FIFA, wie zum Beispiel die Player Moments Thomas Müller SBC-Lösung
findest du auf EarlyGame. Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account!