FIFA 21: Festival of FUTball steht an! | EarlyGame
Diese Inhalte erwarten dich zur EM

FIFA 21: Festival of FUTball steht an!

FIFA
Festival of FUTball FIFA 21
FIFA EM-Action erwartet uns! (Quelle: EA Sports/FIFA)

Die Europameisterschaft 2020/2021 steht an! EA wird mit dem Festival of FUTball für FIFA 21-Inhalte rund um die EURO sorgen. Was dahinter steckt und welche Sonderkarten du durch das Event erwarten kannst, erfährst du hier!

Wie du sicherlich bereits weißt, hat EA sich die Rechte an der EURO 2020 nicht gesichert. Die Europameisterschaft, die erstmals in mehreren Ländern ausgetragen wird, findet offiziell nur in PES statt. Allerdings gibt es, wie schon während der WM 2018, jetzt ein Spezial-Event in FIFA 21. Das Festival of FUTball is in the game! 

Was ist das Festival of FUTball?

Genau bekannt sind Inhalte zum Festival of FUTball noch nicht. Das wird erst mit dem Start am 11. Juni um 19:00 Uhr enthüllt. Allerdings können wir aus unseren Erfahrungswerten berichten und dir sagen, was dich am wahrscheinlichsten erwarten wird.

Bereits in FIFA 18 wurde die Weltmeisterschaft in Russland nicht offiziell lizenziert. Auch damals startete EA aber ein Sonder-Event während des Turniers im Sommer.

2018 sah Festival of FUTball so aus:

Festival of FUTball FIFA 18 WM
Wir hoffen auf ähnliche Spezialkarten in FIFA 21 (Quelle: EA Sports)

Welche Inhalte bietet das Festival of FUTball?

Wie schon vor drei Jahren, erwarten wir ähnlichen Inhalt in FIFA 21. Wir rechnen mit besonderen Länder-SBCs. Du wirst also ganze Länder-Teams abgeben müssen, um die Squad Building Challenges absolvieren zu können. Also behalte schonmal Spieler der teilnehmenden Nationen!

Zusätzlich könnten die EURO-InForms kommen. Diese würden dann das TOTW ablösen, dass EA ja bereits ausgesetzt hat. Für die kommenden vier Wochen (die EM beginnt am 11. Juni und endet am 11. Juli) hättest du dann die Chance auf Spezialkarten von Spielern, die während der EM geglänzt haben.

Und dann sind da noch die Classic International Heroes. Diese Karten waren für Spieler, die zu den Stars ihrer Nationen gehören, allerdings nicht beim Turnier dabei waren. Bei der EM könnten das für Deutschland also Marco Reus oder Marc-André ter Stegen sein, für die Niederlande Virgil van Dijk, für England Trent Alexander-Arnold und für Spanien Sergio Ramos. Du siehst: Potenziell richtig starke Karten.

Am Freitagabend werden wir mehr erfahren, wir sind geyhpt. Hast du Bock auf das Event oder wirst du lieber einfach nur schauen und dich auf FIFA 22 freuen? Sag es uns auf Facebook oder Twitter!

Und wo wir bei FIFA 22 sind - Hier siehst du alles was bisher zum kommenden FIFA bekannt ist:

FIFA 22: Infos, Leaks, Release, Plattformen, Features & Ultimate Team

MyEarlyGame Giveaway Juni
Jetzt klicken und gewinnen!

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob News, Tipps, Infos oder eSport - nur mit EarlyGame bleibst du immer am Ball.