FIFA 21: Die besten FUT Packs! | EarlyGame

FIFA 21: Die besten FUT Packs!

FIFA

Verify your age

Are you over 18 years of age or older?

Wenn man schon FIFA spielt, warum nicht auch gut sein? Macht die FIFA Masterclass mit World Champ MoAuba – 25% billiger mit unserem Discount: EarlyGame 25.

Ihr habt in Fifa die Chance neue Spieler zu bekommen, indem ihr euch Ingame Packs für Münzen kauft. In diesen Packs können Spieler oder Items sein. Lohnt es sich also diese Packs zu holen?

Ihr habt in Fifa 21 einige Möglichkeiten an die heißbegehrten Münzen zu kommen, die ihr für neue Spieler braucht. Und auch wenn wir euch eigentlich vom Kauf der Packs abraten würden, bieten diese ebenfalls eine schnelle Chance auf neue und gute Spieler für euer Team – Packs sind eben das Lotto in Fifa: Ab und an hat man ein paar guten Zahlen (Spieler mit hohen Werten) und gewinnt was.

Um an bessere Spieler zu kommen, bleibt euch teilweise also nichts anderes übrig, als diese Münzen auszugeben. Auf dem Transfer-Markt könnt ihr die Spieler, die ihr wollt, direkt für diese Münzen erwerben, aber oftmals sind die Preise auf einem absurden Level.

Was kann man nun also tun, um eventuell doch an die Spieler ranzukommen, denen wir im Stadium und im Fernsehen begeistert zusehen? Antwort: Packs öffnen.

Es gibt verschiedenste Arten dieser Packs, wobei nicht immer alle zur gleichen Zeit zu holen sind. Die einzigen Packs, die ihr immer kaufen könnt sind die Gold Packs und die Premium Gold Packs.

FIFA ist eine Fussball-Simulation, die von Electronic Arts unter dem Namen EA Sports entwickelt wurde. EA Sports bringt auch verschiedene andere Sportspiele heraus, wie z.B. NHL & Madden NFL.

FIFA wurde in den 90er Jahren erstmals veröffentlicht und hat sich zu einer der größten Spiele-Franchises entwickelt. Jedes Jahr kommen neue Spiele auf den Markt, bei denen die Rankings und Spielmodi angepasst werden, damit es nicht langweilig wird.

Welche Spieler habt ihr gerne in eurem Ultimate Team? Denk ihr, ihr holt euch auch eingie dieser Packs? Lasst es uns wissen auf Twitter und Facebook.

Mehr Videos:

Für noch mehr Videos klickt euch auf unsere Video Seite oder unseren YouTube Kanal.