EA Play Live: Neue Heroes für FIFA 22 | EarlyGame
Alle FIFA-News der EA Play

EA Play Live: Neue Heroes für FIFA 22

FIFA
Solskjaer Ricken FIFA 22 FUT
Ricken und Solskjaer kommen als FUT Heroes in FIFA 22 | © EA Sports/EA/EarlyGame

EA hat am 22. Juli den internen Showcase EA Play Live abgehalten. Und uns dabei mit frischen News zu FIFA 22 versorgt. Ole Gunnar Solskjær und Lars Ricken kommen als FUT Heroes.

Das Live-Event von EA fand dieses Jahr nach der E3 statt. Lange mussten wir uns also gedulden, bis wir mehr Infos zum kommenden FIFA 22 bekommen haben.

Bereits vorab zeigte und EA ein wenig Gameplay und stellte das neue Feature HyperMotion vor, das Spieler noch realistischer captured. Die EA Play hat uns jetzt noch weitere Ankündigungen für FIFA 22 verraten.

Solskjaer und Ricken kommen als FIFA 22 Heroes

Ole Gunnar Solskjaer und Lars Ricken wurden als FIFA 22 Heroes angekündigt. Wenn du noch nicht weißt, was es mit diesen Karten auf sich hat, dann schau in den Artikel rein. Dort findest du auch die bislang anderen neun angekündigten Heroes.

Wir freuen uns sehr über die Legenden von Mancherster United und Borussia Dortmund. EA weiß halt einfach, wie sie uns in FUT motiviert halten.

Die Heroes dienen wohl in erster Linie dazu, deine Chemie zu pushen, denn überragende Sprinter sind bislang nicht dabei. Und auf die sollte man ja bekanntermaßen setzen.

Sollten wir direkt zu Beginn einen Hero als Objective freispielen können, würden wir uns aber nicht beschweren.

Das ganze Event kannst du dir direkt hier nochmal reinziehen. Ansonsten kam wirklich einfach... nichts. Sehr schade. Ein zweiter Trailer wäre schon schön gewesen. Oder sonst noch irgendwas. Naja. Mal sehen wann es mehr Infos gibt.

Wenn du dir das ganze Event nochmal reinziehen willst, dann schaus dir gleich hier an.

Check auch unseren anderen FIFA-Content aus:

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob FUT, Karrieremodus, News, Tipps, FIFA 22, SBCs,oder eSport - nur mit MyEarlyGame bleibst du immer am Ball.