Mit Lionel Messi: PSG ist das beste Team in FIFA 22

FIFA 22 ist da und wir sagen euch, welches Team das Beste sein wird. Sobald ihr euch FIFA 22 zulegt und gegen eure Freunde oder online zockt, werdet ihr mit Frankreich oder Paris Saint-Germain die besten Gewinnchancen haben. Wir erklären euch, warum.
FIFA 22: PSG bestes Team
Paris Saint-Germain wird in FIFA 22 einfach unglaublich | © EA Sports

FIFA 22 ist endlich auf dem Markt, allerdings sind die ersten Bugs bereits erkennbar. Gravierend sind diese noch nicht - wir wissen doch alle, welches Attribut maßgeblichen Einfluss auf eure FIFA-Performance hat: Das Tempo. Das ist auch in FIFA 22 der Fall.

Damit ihr in FIFA 22 viele Spiele gewinnt, haben wir euch hier unseren Artikel für die Weekend League verlinkt:

Das beste Team in FIFA 22

Damit ihr direkt zu Beginn der neuen Fußball-Simulation eure Freunde und Online-Gegner dominiert, geben wir euch Tipps und Hinweise für das beste Team in FIFA 22.

In FIFA 21 war Liverpool zu Beginn die beste Mannschaft, da das Team von Trainer Jürgen Klopp übertrieben hohe Bewertungen erhalten hat. Champions-League-Sieger Bayern München wurde hingegen von EA beraubt - zumindest was das Rating anging. Aber kommen wir nun zu FIFA 22.

Checkt die neuen Torjubel in FIFA 22 ab:

Das beste Team in FIFA 22: Frankreich

Frankreich ist das beste Team in FIFA 22. Die französische Nationalmannschaft ist mit Superstars gespickt. Kylian Mbappé, Ousmane Dembélé, N'Golo Kanté - um mal nur drei der vielen Meta-Spieler zu nennen. Wer schnelle Spieler möchte, der muss mit Frankreich spielen. So war das auch größtenteils in FIFA 21. In Koop oder Saisons trifft man nur auf die Équipe Tricolore.

So könnte die Frankreich-Aufstellung in FIFA 22 aussehen:

FIFA 22 Frankreich
Da wird einem ganz schwindelig! | © FUTBIN

Das beste Team in FIFA 22: PSG

Die beste Vereinsmannschaft stellt Paris Saint-Germain (PSG) in FIFA 22. Das Team ist mit Meta-Spielern gespickt, vor allem die Offensive bereitet einem oftmals Kopfschmerzen. Kylian Mbappé und Neymar Jr. haben beide 5-Sterne-Skills und sind unheimlich schnell. Gianluigi Donnarumma und Georgino Wijnaldum sind bereits als Neuzugänge bestätigt und verbessern das eh schon verdammt starke Team.

Mit Lionel Messi: PSG ist das beste Team in FIFA 22

Mit Sergio Ramos und Achraf Hakimi stehen zwei weitere Transfers fest. Dass Lionel Messi dann noch folgen würde, hätte kaum einer gedacht. Ramos wird die in den vergangenen Jahren teilweise wacklige PSG-Defensive verstärken. Verratti und Wijnaldum werden das Mittelfeld stabilisieren und vorne.... ihr wisst was jetzt kommt. BOOM!

Messi, Neymar, Mbappé und Di María. Tore, Tore, Tore bedeutet diese Kombination. Hoffentlich nicht gegen euch, wenn ihr es mit den vier Superstars zutun habt. Ich meine: Wer soll dieses Team besiegen?

So könnte die PSG-Aufstellung in FIFA 22 aussehen:

PSG FIFA 22
Was ein geisteskrankes Team! | © FUTBIN

Gute Teams in FIFA 22

Natürlich wird es auch noch weitere gute Teams in FIFA 22 geben, doch die werden nicht so viele Meta-Spieler wie Frankreich oder PSG haben. Was denkt ihr? Werden die beiden Frankreich-Teams die Besten sein? Wird es eine Überraschung geben? Oder wird Pace auf einmal keine Rolle mehr spielen? Schreibt uns eure Ideen gerne via Twitter und Facebook.

Weiterlesen:

Du suchst den besten FIFA-Content? Egal ob FUT, Karrieremodus, News, Tipps, FIFA 22, SBCs, oder eSport - nur mit MyEarlyGame bleibst du immer am Ball.