FIFA 21 Ultimate Team Tipps: FUT-Einsteiger-Guide | EarlyGame
Tipps & Tricks für Einsteiger

FIFA 21 Ultimate Team Tipps: FUT-Einsteiger-Guide

FIFA
FIFA 21 Ultimate Team Tipps: FUT-Einsteiger-Guide
Die besten Tipps & Tricks für Einsteiger. (Quelle: EA Sports)

Ultimate Team ist in FIFA 21 der beliebteste Spielmodus. Um schon jetzt, vor dem Release einen Vorteil zu erlangen, solltest du dir unsere FIFA 21 Ultimate Team Tipps genau anschauen.

Nicht mehr lange, bis FIFA 21 endlich erscheint. Auch in diesem Jahr dürfte der FUT-Modus wieder die meisten Spieler anziehen. Da kommen doch ein paar Tipps sicher ganz gelegen, oder? In unseren FIFA 21 Ultimate Team Tipps liefern wir dir 5 Tricks für einen erfolgreichen Start.

(HINWEIS: Wir werden diesen Artikel nach dem Release von FIFA 21 um weitere Tipps ergänzen)


1. Hol dir die FUT Web App

Pünktlich zum FIFA 21 Release dürfte auch die überarbeitete FUT Web App von EA Sports an den Start gehen. „Wozu brauche ich die“ fragst du dich jetzt? Theoretisch lassen sich Team, Transfers und Aufstellung natürlich auch in FUT 21 managen – in der Web App funktioniert das Ganze aber weitaus komfortabler.

Hier findest du auf dem Transfermarkt schneller absolute Schnäppchen oder bietest nicht benötigte Karten mit nur wenigen Schritten an. Außerdem dürften in den ersten Wochen wieder Belohnungen für die tägliche Verwendung der FUT Web App winken – ein unschätzbarer Vorteil!

Die FUT Web App ist bequem über den Internet-Browser zu erreichen. Alternativ kannst du dir die FUT Companion App für iOS oder Android herunterladen, die denselben Zweck erfüllt. Die Web App ist der ideale Begleiter für FIFA 21, besonders für FUT-Trader.

(HINWEIS: Noch sind die offiziellen Mobile-Apps nicht für FIFA 21 aktualisiert worden)

Unsere FUT 20 Mannschaft. Mit der FUT Web App kannst du deine Mannschaft besser managen
Mit der FUT Web App managet du dein Team deutlich komfortabler. (Quelle: EA Sports)

2. Erste Aufgaben in FUT 21

Der FUT-Modus richtet sich nicht allein an Spieler, die auf dem Platz eine Partie nach der anderen absolvieren wollen. Er umfasst das gesamte Spektrum, dass der Sport Fußball zu bieten hat. FUT ist für Taktiker, für Trader, angehende Manager und natürlich auch für Spieler gemacht.

Das Ziel: Eine möglichst starke Mannschaft aufbauen. Dafür benötigst du allerdings jede Menge virtuelle Münzen. Allerdings gibt es viele Möglichkeiten, die eigene FUT 21-Geldbörse zu füllen.

Absolviert zunächst viele Spiele im Squad Battles-Modus gegen computergesteuerte Teams. Für jedes Spiel winken Münzen – je höher der Schwierigkeitsgrad und je besser euer Ergebnis, desto mehr Münzen gewinnst du.

Außerdem kommst du auf dem FUT-Transfermarkt an Münzen. Du solltest dir zu Beginn der FIFA 21 Saison zunächst darüber klar werden, was für ein Team du überhaupt erstellen möchtest. Die Auswahl ist nahezu unendlich:

Soll es ein Bundesliga-Team werden? Eine Mannschaft mit Spielern aus einer bestimmten Nation? Ein Hybrid-Team aus mehreren Ligen? All das und noch viel mehr ist möglich.

Wenn du das weißt, dann weißt du auch, welche Karten du nicht benötigst und auf dem Transfermarkt verkaufen kannst. Karten, die du nicht für deine eigene Mannschaft benötigst, solltest du IMMER auf dem Transfermarkt anbieten (und keinesfalls sofort verkaufen, was zwar schnelles Geld einbringt, dafür aber deutlich weniger Münzen, als auf dem Transfermarkt möglich sind).


3. Team-Aufbau und Chemie

FUT ist in FIFA 21 etwas simpler geworden. Die Vertrags- und Fitnesskarten aus den Vorjahren fallen diesmal weg, weshalb das Team-Management deutlich einsteigerfreundlicher ausfällt. Dennoch gibt es einiges zu beachten.

Im FUT-Modus geht es darum, die perfekte Chemie zu erreichen. Auf der Übersichtsseite der Mannschaft wird oben links ein Wert für die Teamchemie angezeigt. Dieser sollte immer volle 100 Punkte erreichen, denn wenn die Chemie nicht stimmt, spielen die Akteure nicht gut zusammen oder schießen keine Tore. Kurzum: Passt die Chemie nicht, gehen Spiele verloren.

Die Chemie steigt, wenn ein Spieler auf seiner Stammposition eingesetzt wird, beispielsweise ein Torwart im Tor und nicht im Sturm. Darüber hinaus spielen die Verbindungen (Englisch: Links) zwischen den aufgestellten Spielern eine entscheidende Rolle.

Wie das Ganze genau funktioniert, haben wir dir in unserem FUT Einsteiger Guide – Part 1 bereits verraten. Die Team-Chemie hat übrigens nichts mit den Chemistry Styles zu tun, die es in FIFA 21 erneut geben wird.

Die Chemie in FUT 20 - auch in FIFA 21 wird die Teamchemie enorm wichtig sein
Die Chemie ist auch in FUT 21 von entscheidender Bedeutung. (Quelle: EA Sports)

4. Kaufe NIEMALS Packs

Wie kommst du in FUT überhaupt an neue Spieler? Hier kommen die Packs ins Spiel, besonders in den Gold- und Premium Gold-Packs verstecken sich die Spieler, die du für die bestmögliche FIFA 21-Mannschaft haben willst. Doch du brauchst eine Menge Glück.

Die Wahrscheinlichkeit, einen wirklich hochkarätigen Fußball-Star in den Packs zu ziehen, lag in den letzten Jahren bei 3 bis 4 Prozent! Und wenn du wieder einmal kein Glück mit deinem Kartenpaket hattest, ist der Frust groß.

Was du allerdings auf keinen Fall tun solltest ist, Packs für Münzen oder sogar Echtgeld zu kaufen (es sei denn, du bist Esportler und dein Team zahlt dir die Pakete). Neue Packs erhältst du für den Abschluss von Spielen, Squad Building Challenges, Aufstiege im Saison-Rang oder den Abschluss von Aufgaben.

Kurz gesagt: Packs kommen, aber es braucht Zeit.

5. Ikonen passen immer – Philipp Lahm, Eric Cantona und mehr

Eine perfekte Ergänzung für absolut jede FUT-Mannschaft stellen die Ikonen beziehungsweise Icons dar. Dabei handelt es sich im legendäre Spieler vergangener Epochen des Fußballs. Neu sind in diesem Jahr unter anderem Philipp Lahm oder Eric Cantona.

Alle FIFA 21 Icons im Überblick
FIFA 21 macht die 100 voll. Elf neue Icons gibt's in diesem Jahr. (Quelle: EA Sports)

Eine FUT Icon ist eine enorme Verstärkung für jede Mannschaft und passt von der Chemie her in jedes Team – dementsprechend teuer fallen die Karten auch aus. Mit sehr, seeeehr viel Glück ziehst du eine Icon in einem Pack und stehst vor der kniffligen Frage, ob du sie verkaufen oder ins eigene Team einbauen solltest.

Die Frage können wir dir nicht beantworten: Eine FUT 21 Icon bringt auf dem Transfermarkt eine Menge Münzen ein, die du in zwei oder drei hochkarätige Spieler investieren kannst. Auf der anderen Seite jedoch sind Icons die besten Spieler, die du im FUT-Modus bekommen kannst – die meisten jedenfalls. Eine schwierige Entscheidung.

Philipp Lahm wird eine neue Icon in FUT 21
Philipp Lahm und andere FUT 21 Icons stellen die besten Karten dar - und sind entsprechend teuer. (Quelle: EA Sports)

Mehr zum Thema FIFA 21 und Gaming liest du auf EarlyGame. Wir verraten dir alles zu den FIFA 21 Ratings und stellen dir die Besten Pass-Spieler vor.