Twitch erntet Shitstorm über "Womxn's History Month"… | EarlyGame
Twitch Promotion scheitert

Twitch erntet Shitstorm über "Womxn's History Month" Promotion

Entertainment
Twitch Woman
Netter Versuch Twitch aber viel zu gezwungen! (Quelle: Twitch)

Twitch versucht, den Woman's Month, der im März stattfindet, mit einer "Womxn"-Tagline zu bewerben, verwirrt aber nur die Fans durch ihren offensichtlichen Versuch, Tugendhaftigkeit zu signalisieren.

Wir respektieren die Bemühungen von Twitch, denn Gaming und Streaming ist schließlich für alle da. Aber die Worte müssen trotzdem lesbar sein! Alles begann am 1. März, als Twitch ein Video twitterte und einen Blogbeitrag veröffentlichte, in dem "March is Womxn's History Month" beworben wurde. Das Ziel war einfach: Streamer zu fördern, die sich als Frauen identifizieren. Dabei sind sie aber gescheitert, weil sich niemand mit dem erfundenen Begriff "womxn" identifiziert.

Nachdem die Community eher schlecht auf den Slogan reagierte, wurde er schnell auf das normale alte Wörterbuchwort "woman" geändert. Twitch reagierte auf seine gescheiterte Marketing-Kampagne, mit einem Tweet, der ihr ultimatives Ziel erklärte, die LGBTQIA+-Community einzubeziehen.


Auch wenn das hochgesteckte Ziel gut gemeint war, ist es völlig an der Ziellinie vorbeigeschossen und wirkte einfach viel zu erzwungen. Es ist besser, durch Taten inklusiv zu sein und sich auf die tatsächliche Inklusivität zu konzentrieren, als eine unbeholfene Kampagne zu fahren, die Vielfalt als Marketinginstrument nutzt.

Die ursprüngliche Promo, in der sie das Wort "Woman" mit einem "x" buchstabieren, wirkt in ihrem jetzt gelöschten Tweet relativ harmlos. Aber es sind oft die kleinen Details, die über das Schicksal in der Twitter-Sphäre entscheiden. Der ursprüngliche Tweet wurde natürlich gelöscht, aber da wir uns im Internet befinden und hier nie Dinge verschwinden, hier der Tweet:

Twitch Tweet
Der gelöschte Original-Tweet. (Quelle: Twitch via Twitter)

Wenn du herausfinden möchtest, wer wann im Woman's History Month auf Twitch unterstützt wird, werfe am Besten einen Blick auf diesen Blogbeitrag, der eine Liste aller Streamerinnen enthält, die an dem einmonatigen Event teilnehmen.

MEHR LESEN:

Besuche MyEarlyGame für ein kostenloses und anpassbares EarlyGame-Erlebnis. Engagiere dich auf Twitter und Facebook und vergesse nicht, unseren YouTube-Kanal zu besuchen!

Originalartikel verfasst von EarlyGame Autor Paul Hayes.