Podcast-Duo wird so oft geswattet, dass Polizei nicht… | EarlyGame
Was haben die beiden gemacht, um so gehasst zu werden?

Podcast-Duo wird so oft geswattet, dass Polizei nicht mehr kommt!

Entertainment
frenemies podcast swatted
Der Frenemies Podcast hat viele Fans, aber auch viele Feinde. (Quelle: H3 Podcast/YouTube)

Frenemies ist ein Podcast, der von Trisha Paytas und Ethan Klein (h3h3) betrieben wird. Darin sprechen sie oft über kontroverse Themen, beispielsweise die Skandale um David Dobrik. Das gefällt einigen Zuschauern anscheinend gar nicht, denn die schicken regelmäßig die Polizei!

Swatting ist ein großes Problem in den USA. Der Begriff bedeutet, dass Streamer mal eben Besuch von der Polizei bekommen, weil ein anonymer Tipp beispielweise behauptet, dass jemand an dieser Adresse in Gefahr ist. Die Polizei rückt dann gerne mal mit einem SWAT-Team und gezückten Waffen an, was verdammt gefährlich sein kann!

Diese Situation scheint für Ethan Klein von h3h3 und dem Frenemies Podcast Alltag zu sein. Denn die Polizei macht sich gar nicht mehr die Mühe, zu seinem Haus zu kommen, sondern ruft lieber vorher an.

Was ist passiert, als Frenemies geswatted wurde?

Trisha und Ethan haben gerade eine neue Folge ihres Podcasts aufgenommen, als Ethan einen Anruf von der Polizei bekommt. Ethan reagiert total entspannt, als ihm am Telefon gesagt wird, dass ein SWAT-Team auf seine Adresse angefordert wurde. Das passiert ihm so oft, dass er jetzt bei der Polizei auf einer Liste steht, damit vorher angerufen wird.

Wenn Ethan ans Telefon geht und sagt, dass alles okay ist, dann ist normalerweise alles gut. Am Ende des Clips stellt sich aber heraus, dass die Polizei nun doch vor der Tür steht. Da hat wohl jemand nicht richtig aufgepasst! Ethan geht entspannt zur Tür und nimmt noch eben ein Stück Pizza für den Weg mit... einfach eine absurde Situation.

Warum werden Streamer geswatted?

Leider sind Ethan Klein und Trisha Paytas kein Einzelfall. Immer wieder werden Streamer geswatted, was teilweise in lebensbedrohlichen Situationen resultiert. Die Anrufer wissen genau, wie sie Streamern den Tag vermiesen können, die sie nicht leiden können. 

In gewisser Weise ist das Ganze auch eine Machtdemonstration, die sagt: "Hey, ich kenne deine Adresse. Ich kann dir jederzeit das Leben zur Hölle machen. Deal with it." Absolut ekelhaft! Ethan und Trisha sind keine Unschuldslämmer, aber sowas geht eindeutig zu weit.

Hast du schon von Swatting gehört? Schreib uns doch auf Discord!

MEHR LESEN:

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account!

Monthly giveaway
Klick hier für deine Gewinnchance!