James Charles gesteht, mit minderjährigen Jungs geflirtet… | EarlyGame
Der YouTuber bestätigt neueste Vorwürfe

James Charles gesteht, mit minderjährigen Jungs geflirtet zu haben

Entertainment
James Charles Entschuldigungs Video
James Charles gesteht seine Schuld ein, sich minderjährigen Jungen gegenüber unangemessen benommen zu haben. (Quelle: James Charles via YouTube)

James Charles ist ein beliebter Name im Genre der Beauty-YouTube-Kanäle. Mit der Popularität kommt die Verantwortlichkeit und unweigerlich: öffentliche Entschuldigungen. Hier ist, was der Streamer in seinem eigenen "holding myself accountable"-Entschuldigungsvideo gesagt hat, in dem er auf die Vorwürfe antwortet, minderjährige Jungen "groomed" zu haben.

James Charles ist ein erfolgreicher YouTuber im Make-up- und Beauty-Genre
und ehemaliger Gastgeber der YouTube-Original-Serie Instant Influencer. Warum ehemalig? Weil er mit Vorwürfen von "predatory behavior" gegenüber jungen Männern konfrontiert war und abgesetzt wurde. Wie jung? Illegal jung.

Die James Charles Vorwürfe

Der 21-jährige YouTube-Star hat mit minderjährigen Jungs geflirtet. 16-jährige Jungs auf Snap Chat anzubaggern, ist nicht das Beste, was man für sein Image tun kann und das von James Charles hat einen großen Schlag erlitten.

Das James Charles Entschuldigungs-Video

James Charles brauchte etwa eine Woche, um zu antworten, was irgendwo in der Mitte der Entschuldigungsvideo-Skala liegt. Einige Angeklagte brauchen Wochen oder reagieren überhaupt nicht!

Allerdings kann man Social-Media-Stürme selten mit Schweigen abwettern, also nahm James das 14-minütige Video "holding myself accountable" (alles klein geschrieben, ähnlich wie die Lautstärke seiner Stimme im gesamten Video) auf und lud es auf YouTube hoch, damit es jeder sehen und hören kann.


Falls ihr Besseres zu tun habt, als das ganze Video anzuschauen, hier ist eine Zusammenfassung:

  • James ist schuldig
  • Er entschuldigt sich bei den Opfern
  • "Sowas wird nie wieder passieren."


Wir sind kein Richter, und Mr. Charles sollte dafür sehr dankbar sein, denn die sexuelle Annäherung an minderjährige Jungs ist eine Straftat, keine "Kontroverse", wie James es nennt. Ein Schuldeingeständnis ist in diesem Fall also im Grunde ein Eingeständnis eines Verbrechens.

Außerdem hat er schon einmal gesagt: "Das wird nicht wieder passieren", und, nun ja, es ist wieder passiert.

  • Du zockst auf der PS4 und suchst neue Spiele? Probiers doch mal mit diesem Angebot!

Wenn euch das gefallen hat, dann registriert euch bei MyEarlyGame, um alles auf eure Interessen anzupassen und an coolen Gewinnspielen teilzunehmen. Kommt zu uns auf Facebook oder Twitter um mit uns über Gaming zu quatschen.

MyEarlyGame monatliches Giveaway (April 2021)
Geschenke, Geschenke! Jetzt das Bild anklicken