Hasst Ninja Fortnite? | EarlyGame
Ist es Hass, Liebe oder doch Hassliebe?

Hasst Ninja Fortnite?

Entertainment
Ninja Fortnite
Ninja und Fortnite bleiben unzertrennlich. (Quelle: Ninja)

Falls du es verpasst hast: Ninja ist in einem seiner Fortnite-Streams komplett ausgerastet und hat geschworen, das Spiel nie wieder anzurühren. Kurz darauf rudert er aber wieder zurück und gibt zu, dass er Fortnite immer noch liebt. Was stimmt denn nun, Ninja?

Über "zu viele kleine Kinder" beschwerte sich Ninja in dem Stream, in dem ihm einfach alles zu viel wurde. In unserem vorherigen Artikel kannst du alles dazu nachlesen. Uns war dabei relativ klar, dass Ninja nicht lange von Fortnite wegbleiben kann. Er musste einfach ein bisschen Dampf ablassen und dann zu seiner alten Liebe zurückkehren.

Auf Twitter kommentiert Ninja das ganze Thema:


Autsch, das hat gesessen. Ninja liebt Fortnite also immer noch, nur manchmal halt ein bisschen weniger. Oder wie habt ihr das verstanden? Ninja, wie sieht dein Beziehungsstatus mit Fortnite denn nun aus? Es ist wohl kompliziert: Erst liebt ihr euch, dann hast ihr euch, dann willst du Fortnite nie wieder anrühren und jetzt seid ihr doch wieder zusammen? Was für eine Achterbahnfahrt!


Im Moment ist noch schwer zu sagen, wann Ninja wieder Fortnite spielen wird. Klar ist nur, dass er irgendwie nicht davon loskommt. Zumindest nicht in naher Zukunft! Anders würden wir es auch eigentlich gar nicht wollen.

Was hältst du von Ninja? Macht er nur Show, oder meint er das alles ernst? Schreib uns doch auf Discord!

MEHR LESEN:

Mit deinem eigenen MyEarlyGame Account kannst du die Webseite nach deinen Wünschen anpassen und coole Gewinne abstauben! Sei außerdem unbedingt bei den Early Game Awards dabei!