Fortnite Streamer Clinx wurde auf Twitch gebannt | EarlyGame
War das sein letzter Bann?

Fortnite Streamer Clix wurde auf Twitch gebannt

Entertainment
clix twitch ban
Clix wurde schon zum dritten Mal gebannt. (Quelle: Clix)

Der professionelle Fortnite-Spieler und Streamer Clix wurde auf Twitch gebannt. Da das nicht das erste Mal ist, dass Twitch ihn von der Plattform kickt, befürchten seine Fans das Schlimmste. Dieses Mal könnte es für immer sein.

Clix ist erst 16 Jahre alt, hat es aber schon weit gebracht in seiner Karriere und auch als Streamer. Doch Twitch macht ihm erneut einen Strich durch die Rechnung. Er wurde nämlich schon wieder von der Plattform gebannt! In einem Post auf Twitter befürchtet er, dass es dieses Mal für immer sein könnte:


Zum Glück hat Clix immer noch seine treuen Fans auf seiner Seite. Die haben nach seinem Tweet über den Twitch-Bann nämlich den Hastag "FreeClix" ordentlich trenden lassen. Zeitweise war der Hashtag sogar auf Platz 1! Clinx dankt seinen Unterstützern und kann etwas Hoffnung schöpfen, dass er bald wieder auf Twitch streamen darf:


Es ist nicht ganz klar, warum Twitch Clix dieses Mal gebannt hat. Aber die Leute werden immer wütender mit jedem neuen Bann, der nicht berechtigt wirkt. Twitch bleibt aber dabei, individuelle Banns nicht zu begründen und stattdessen nur auf die allgemeinen Regeln zu verweisen.

Was hältst du von der ganzen Sache? Sollte Twitch einzelne Banns kommentieren? Schreib uns doch auf Discord!

MEHR LESEN:

Erstell dir deinen eigenen MyEarlyGame Account, um die Inhalte die du siehst selbst anzupassen und an tollen Gewinnspielen teilzunehmen! Mach außerdem unbedingt bei den EarlyGame Awards mit!