Dota 2 Item Guide – Hand of Midas | EarlyGame
Überlebe, bis du reich bist!

Dota 2 Item Guide – Hand of Midas

Dota 2
Dota 2 Hand of Midas
Wann kommt Midas Mode 3? (Quelle: Moonduck)

Eine neue Woche, ein neuer Dota 2 Item Guide. Dieses Mal geht es um einen Favoriten: Hand of Midas. Ist dieses antike Item im neuesten Patch noch zu gebrauchen?

Hand of Midas gehört zu den Gegenständen in Dota 2, die keinen unmittelbaren Effekt haben. Ähnlich wie Battle Fury wird es normalerweise verwendet, um sich auf das späte Spiel vorzubereiten. Wann solltet ihr es bekommen? Welche Helden profitieren am meisten davon und gegen welche ist es besonders effektiv?

Hand of Midas

Lasst uns erst mal wie immer mit einem kurzen Überblick über das Item starten:

  • Patch: Irgendwann in DotA
  • Gesamtkosten: 2200 Gold
  • Gewährt: +40 Angriffstempo
  • Aktiv: Transmute – Tötet ein Nicht-Helden-Ziel für 160 Gold und 2,1-fache Erfahrung. Kann nicht bei Ancient Creeps verwendet werden (90 Sekunden Cooldown)

Erstmal lässt sich sagen, dass der Kauf der Hand of Midas eine Ansage darstellt. Denn in dem Moment, in dem man sich dazu entschließt, geht man davon aus, dass das Match ins Late-Game gehen wird. Es ist eines der ältesten Items in Dota 2 und hat über die Updates verschiedene Änderungen erfahren, aber aktuell verleiht es 40 Angriffstempo und Transmute ist aktiv.

Das Item bekommt man für 2200 Gold und man muss die Hand of Midas immer, wenn der Cooldown abgelaufen ist, 20 Minuten lang mit perfekter Effizienz verwenden, damit es sich lohnt. Das ist eine Menge Zeit. Und man darf nicht vergessen, ihn bei Neutrals oder dem Ranged Creep einzusetzen, um die maximale Erfahrung rauszuholen.

Wann sollte man sich das Item holen?

In den meisten Fällen wollt ihr Hand of Midas in den ersten 10 Minuten eines Games bekommen. Sonst könnte es zu spät sein, außer ihr habt schon einige andere Items und strebt wirklich an, ins Late-Game zu kommen. Wenn ihr Support spielt, könnt ihr es euch auch leisten, Hand of Midas später zu holen. Zu den Helden, mit denen sich das Item am besten kombinieren lässt, gehören:

  • Invoker
  • Arch Warden
  • Lone Druid
  • Lifestealer
  • Chaos Knight
  • Wraith King
Wraith King Dota 2
Quelle: Valve

Diese Helden brauchen Gegenstände für das späte Spiel und Hand of Midas ist dafür optimal. Denkt auch an den Erfahrungsmultiplier, der beim Leveln hilft. Ein Held wie Invoker wird stark davon profitieren. Wraith King ist ein anderes gutes Beispiel, weil er so schnell wie möglich Level 20 erreichen und vermeiden will, an Manaverbrennung zu sterben.

Für einige wie etwa Arch Warden ist Hand of Midas wegen seines Ultimate sogar ein Muss. Aus dem gleichen Grund funktioniert es auch hervorragend mit Ogre Magi. Charaktere mit Skills zur Reduzierung des Cooldowns sind auch eine gute Wahl, solange die Fähigkeit nicht zu spät im Skilltree kommt. Dann macht sich das Item noch schneller bezahlt. Arcane Rune wird den Cooldown von Midas ebenso reduzieren.

Lohnt sich das Item?

Wenn ihr einen Midas und braune Stiefel nach 20 Minuten im Match habt – wahrscheinlich nicht. Das erhöhte Angriffstempo wird natürlich das Farmen beschleunigen und eure Gesamt-DPs in Teamkämpfen erhöhen. Aber andererseits werdet ihr euch oft fragen, ob ein anderes Item nicht nützlicher gewesen wäre. Zum Beispiel ein Blink Dagger zum Initiieren oder einen Force Staff, um einen Mitspieler zu retten. Jeder braucht Gold, aber wenn ihr Raum für das späte Spiel schaffen wollt, dann wird euch der Kauf von Midas nicht helfen.

Wenn ihr Hand of Midas bekommt, heißt das, dass ihr Kämpfe vermeidet bis ihr mehr Items erhaltet. Das kann dazu führen, dass der Gegner eure Basis überfällt und das Spiel beendet, bevor ihr überhaupt die 30. Minute erreicht. Stellt sicher, dass ihr genug Helden habt, die die Stellung halten können, bevor ihr euch Hand of Midas kauft. Ein Vorteil ist, dass Midas in einigen Situationen als Konter verwendet werden kann. Setzt es bei Creeps ein, die von Helm of the Dominator oder Chen, Enchantress kontrolliert werden.

Original article by: Tasho Tashev

Für mehr Dota 2 Tipps und weitere Item Guides, schaut bei EarlyGame vorbei!