CoD: Warzone Bunker - Alle Orte und Codes zum Öffnen mit… | EarlyGame
Alles Infos zu den geheimen Anlagen

CoD: Warzone – Alle Bunker und Codes in Season 2

Call of Duty
Der mysteriöse Bunker 11 in CoD: Warzone - Wir stellen euch alle Bunker und Codes in Season 2 vor
Alles, was ihr in CoD: Warzone Season 2 zu den Bunkern wissen müsst. (Quelle: Activision)

Viele Mysterien ranken sich um die CoD: Warzone Bunker. Unser Guide zu Season 2 verrät, wie du die rote Access Card findest und welche Codes du benötigst, um die Bunker in Verdansk und auf Rebirth Island zu öffnen. Natürlich erklären wir auch die Schnitzeljagd zum Bunker 11 und dem gelben Bunker auf Rebirth Island.

Was verbirgt sich hinter den CoD: Warzone Bunkern? Überall auf der Karte der CoD: Warzone Map von Verdansk stolpert man über massive, verschlossene Bunkertüren. Seit Season 1 in Black Ops Cold War gestartet ist und somit auch Warzone einige neue Inhalte bekam, hat sich auch bei den Bunkern etwas getan. Auch mit Warzone Season 2 erwarten dich viele Neuerungen.

Insgesamt befinden sich 12 dieser Bunker auf der Map von Verdansk, die von 00-11 durchnummeriert sind. Hier haben wir dir die Standorte der Bunker auf einer Map markiert.

Warzone Map Bunker Standorte
Hier haben wir euch die Standorte aller Bunker, der zwei Hütten und des verschlossenen Raumes markiert. (Quelle: mapgenie.io)

Update vom 26. Februar:

Inklusive aller neuen Bunker, die in Season 1 und Season 2 durch die Integration von Black Ops Cold War in Warzone hinzugefügt wurden, gibt es nun insgesamt 17 Bunker sowohl in Verdansk als auch auf Rebirth Island. Die neuen Ergänzungen, die später in diesem Artikel erwähnt werden, sind:

  • Yellow Door Bunker (Season 1 | Rebirth Island)
  • Airport Bunker (Season 1)
  • Arklov Peak Military Base Bunker (Season 2)
  • Park Bunker #2 (Season 2)
  • Grazna Hills Bunker (Season 2)

Original Bunker vor Black Ops Cold War:

Insgesamt lassen sich von den 12 Bunkern in Verdansk neun Stück öffnen, wobei Bunker 11 eine Ausnahme darstellt und etwas umständlicher zu öffnen ist, mehr dazu später. Seit dem Start von Season 1 in BOCW gibt es außerdem einen neuen Bunker am Flughafen in Verdansk und einen auf der neuen Map Rebirth Island. Für das Easter Egg aus Season 6 folg am besten diesem Link:

BUnker in Warzone
Sesam öffne dich! (Quelle: Activision)

CoD: Warzone Season 2: Alle Bunker

Es gibt drei Bunker, die in Season 2 hinzugefügt wurden – f**king Raketensilos, in der Tat! Wenn sich das nicht fantastisch anhört... Diese verdammten Dinger sind die Definition von fantastisch und sie enthalten eine Menge coolen Kram. Also, lasst uns eintauchen...

Alle Season 2 Bunker benötigen die rote Zugangskarte!

Bunker 1: Arklov Peak Military Base

Spring ein wenig südlich der Arklov Peak Militärbasis ab und geh zu dem kleinen Hügel am Straßenrand. Wow, das sieht ja aus wie ein Raketensilo!


Bunker 2: Park Bunker #2

Moment mal, gab es nicht schon einen Park Bunker (oh, warte, der ist später im Artikel...)? Dieser hier ist irgendwie... ähnlich. Unten im südlichsten Teil der Karte. Es ist ein ziemlich klassischer Bunker – in einen Hang gebaut.

Bunker 3: Grazna Hills

Dieser Bunker befindet sich in der Nähe der Grazna Hills, und es ist ein weiteres massives Raketensilo! Ganz ehrlich, es ist sehr schwer zu übersehen. Achte auf Spieler, die vom anderen Eingang kommen – der sich in der Seite des Hügels befindet – du willst schließlich nicht überrascht werden!

Original Bunker

Die rote Access Card

Um die Bunker 00, 02, 04, 05, 06 und 09 zu öffnen benötigst du eine rote Zugangskarte. Die Karte kann überall in Verdansk als zufälliger legendärer Drop in Loot-Kisten gefunden werden und ist sehr selten. Tötest du einen Spieler, der diese Karte bei sich trägt, kannst du sie ebenfalls aufheben. Solltest du das Glück haben und eine solche Karte finden, begib dich zu einem der oben genannten Bunker und interagiere mit dem Keypad neben der Bunkertür. Einmal im Bunker, wirst du mit ordentlich Loot belohnt, in Form von legendären Loot-Kisten, Killstreaks und vielem mehr.

Update: Bunker 00, 04, 05, 06 und 09 wurden deaktiviert und können nicht mehr geöffnet werden!

Bunker mit Codes

Seit der Schnitzeljagd zur Ankündigung des kommenden Black Ops Cold War lassen sich noch drei weitere Bunker, sowie zwei Hütten und ein verschlossener Raum in Verdansk öffnen. Im Gegensatz zu den vorherigen Bunkern benötigst du hier aber keine Zugangskarte, sondern Codes. Wir haben die Standorte der zwei Hütten auf obiger Karte mit H1 und H2 gekennzeichnet und den verschlossenen Raum mit R. Hier haben wir alle Codes für dich:

  • Bunker 01: 97264138
  • Bunker 03: 87624851
  • Bunker 10: 60274513
  • Hütte 1: 27495810
  • Hütte 2: 72948531
  • Verschlossener Raum: 49285163

Auch hier wirst du natürlich mit haufenweise Loot belohnt.

warzone train
Auch der Zug hält einiges an Loot bereit. (Quelle: Activision)

Der besondere Bunker 11

Kommen wir zum mysteriösen Bunker 11. Wenn du Bunker 11 öffnen willst, hast du eine etwas längere Aufgabe vor dir. Als erstes musst du eine Nachricht abhören, die dir einen Code mitteilt. Dafür findest du überall verteilt auf der Map Telefone, mit denen interagiert werden kann, falls sie klingeln. Interagiere so oft mit verschiedenen Telefonen, bis du eine Nachricht hörst, die einen dreistelligen Code preisgibt. Da die Nachricht immer auf Russisch ist, solltest du entweder jemanden im Squad haben, der russisch spricht, oder eine Tabelle offen haben, die einem die russische Aussprache der Zahlen eins bis zehn anzeigt. Wir haben sie hier für dich aufgelistet:

  • 0: ноль ("nohl")
  • 1: один ("a-deen")
  • 2: два ("dva")
  • 3: три ("tree")
  • 4: четыре ("chye-tir-ye")
  • 5: пять ("pyat")
  • 6: шесть ("shest")
  • 7: семь ("syem")
  • 8: восемь ("vo-syem")
  • 9: девять ("dyev-yat")

Der dreistellige Code gibt an, in welcher Reihenfolge man jetzt mit bestimmten Telefonen interagieren muss. Dieses Video zeigt die genauen Positionen der Telefone:


Wer den Code richtig verstanden und mit den drei Telefonen in der richtigen Reihenfolge interagiert hat, sollte ein grünes Licht über Bunker 11 sehen. Um ihn zu betreten, muss jetzt nur noch mit dem Keypad interagiert werden und der Bunker sollte sich öffnen.

Einmal drin, findest du wieder eine Menge legendäre Loot-Kisten, aber es gibt noch mehr. Wer dem Gang folgt, kommt in einen Raum mit mehreren Türen. Hinter der ersten Tür auf der linken Seite, kannst du einen Schalter betätigen, der die Computer neu startet. Hinter der zweiten Tür ist ein Countdown zu sehen, der von zehn auf zwei runterzählt und dann hängen bleibt. Auf der rechten Seite gibt es hinter der Tür einen Tisch mit einer legendären Maschinenpistole. Wer diese aufnimmt schaltet für das gesamte Squad eine neue Waffenblaupause für die MP7 frei. Danach kannst du noch weiter durch ein Loch in der Wand kriechen und einen roten Knopf drücken. Das wird den Rauch auf der anderen Seite des Fensters verschwinden lassen und den Blick auf eine Atombombe freigeben. Dieses Video zeigt nochmal alle eben beschriebenen Schritte:


Update: Seit Season 2 kann auch Bunker 11 nicht mehr geöffnet werden!

Rebirth Island Gelber Bunker

Auch der "Gelbe Bunker" auf der neuen Karte Rebirth Island benötigt etwas mehr Arbeit zum Öffnen. Der Bunker befindet sich in der Kommandozentrale des Hauptquatiers und ist mit einer gelben Tür verschlossen. Eigentlich braucht man nur einen Code, das Fiese ist aber, dass der Code in jedem Match ein anderer ist – wir können dir also leider nicht einfach den Code geben. Um dir trotzdem Zugang zu dem neuen Bunker zu verschaffen erklären wir dir hier schnell, wie du den Code herausfinden kannst.

Zuallererst musst du eine versteckte Aktentasche finden, die an verschiedenen Orten auf der Insel erscheinen kann. An unter anderem diesen Orten kannst du die Tasche finden:

CoD Warzone: Rebirth Island Gelber Bunker Guide - Aktentasche Location
Falls noch mehr Locations kommen, erfahrt ihr das zuerst von uns! (Quelle: Geeky Pastimes / Cassianx / Activision)

Die Aktentasche enthält drei Fotos auf denen Standorte im Spiel angezeigt werden. Was all das ein bisschen schwierig macht, ist, dass jeder dieser Orte einen anderen Ort angibt, an dem ein Ausschnitt des Zugangscodes aufbewahrt wird. Wichtig! Beachte die Position des Bindestrichs bei jeder Zahl:

  • Kein Bindestrich oder Bindestrich nach den Zahlen = die ersten drei Zahlen!
  • Zwei Zahlen = in der Mitte des verdammten Codes.
  • Drei Zahlen mit einem Bindestrich am Anfang = die endgültigen Zahlen ...

Folge also den nachstehenden Karten und suche die Codes anhand der Bilder, die du in der Nähe der Aktentasche findest. Es kann ziemlich schwierig sein, sie zu finden. Hast du alles, musst du die Zahlen noch in die richtige Reihenfolge bringen und dann auf zur Tür!

Im Bunker findest du natürlich wieder eine Menge Loot. Einen ausführlicheren Guide findest du hier:

Gelber Bunker Spawn Locations
Hier gibts die Locations für die Nummer Sequenzen! (Quelle: TheGamingRevolution / Activision)

Jetzt weißt du, wie du in alle Bunker, die zwei Hütten und den verschlossenen Raum kommst und kannst dir jede Menge Loot sichern. Sei aber auf der Hut, da insbesondere an den Bunkern gerne gecampt wird, um unvorsichtige Spieler zu killen.

Alle weiteren News und Updates zu Call of Duty, wie zum Beispiel die Top 5 CoD Profis aller Zeiten, findest du auf EarlyGame. Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account!