Warzone Season 3: M4a1 Setup Guide | EarlyGame
Dank der Season 3 Meta-Änderungen ist die gute alte M4a1 momentan wieder sehr stark

Warzone Season 3: M4a1 Setup Guide

Call of Duty
M4a1 Setup Guide - Season 3
Die M4a1 ist zwar eine der ältesten Waffen im Spiel, aber immer noch gut. (Quelle: Activision Blizzard)

Da die BOCW-Waffen in Call of Duty: Warzone Season 3 zurzeit immer wieder Nerfs einstecken müssen, haben wir hier das beste M4a1-Setup für dich. Mit diesen Aufsätzen bist du auf allen Distanzen gut aufgestellt

Die M4a1 war schon immer stark in Warzone, aber glücklicherweise blieb sie bisher unter dem Nerf-Radar und ist somit bis heute - in Season 3 - eine der besten Waffen. Die M4 ist ein vollautomatisches Sturmgewehr mit einer fantastischen Auswahl an Aufsätzen und keinen wirklichen Nachteilen, was sie ideal für fast jede Situation macht.

WEITERLESEN:

M4a1 Setup Guide

Die M4a1 ist zurück in der Call of Duty: Warzone-Meta, und für dein Setup solltest du diese Aufsätze nutzen:

  • Mündung: Schalldämpfer Monolith
  • Lauf: M16 Grenadier 
  • Visier: Canted Hybrid 
  • Schaft: Ohne Schaft
  • Munition: 50-Schuss-Magazin
Warzone Season 3: M4a1 Setup
Dieses M4 Setup zerstört in Warzone gerade alles. (Quelle: Activision Blizzard)

Der Schalldämpfer Monolith ist in so ziemlich jedem Warzone-Setup enthalten, und das aus gutem Grund - man wird beim Schießen nicht auf der Minimap gezeigt und erhöht die Reichweite. Mit der Munition verhält es sich ähnlich, zusätzliche Patronen sind immer gut. Einige von euch werden sich vielleicht fragen: Warum 50 und nicht 60 Schuss? Im Fall der M4a1 ist der Schaden hoch genug, um die meisten Gefechte zu gewinnen, bevor man 50 Schuss verbraucht hat, so dass sich die Nachteile im Handling, die die zusätzlichen zehn Schuss mit sich bringen, einfach nicht lohnen.

Beim Lauf haben wir uns für das M16 Grenadier entschieden, ein guter Mittelweg zwischen Reichweite und Handling, der durch den Mobilitätsschub ohne Schaft gut ausgeglichen wird. Schließlich das Visier, die vielleicht die umstrittenste Wahl, da viele Spieler die zusätzliche Komplexität einer variablen Zoom-Optik nicht mögen. Natürlich könnt ihr das Visier nach Belieben austauschen, wir empfehlen aber das Canted Hybrid.

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!

EarlyGame May Survey
Sag uns deine Meinung und gewinne!