Warzone Leak: Ural Mountains Map mit bis zu 250 Spielern | EarlyGame
Jap, die Ural Mountains Map Leaks hören nicht auf

Warzone Leak: Ural Mountains Map mit bis zu 250 Spielern

Call of Duty

Ein neuer Warzone-Leak hat enthüllt, dass die vermutete nächste Karte – Ural Mountains – die Spielerobergrenze des Spiels auf 250 erhöhen könnte. Die Nachricht hat einiges an Kritik in der Community ausgelöst, da viele behaupten, dass das Spiel mit der aktuellen Spielerobergrenze von 150 schon genug Probleme habe.

ModernWarzone, einer der vertrauenswürdigsten Call of Duty-Leaker, hat über Twitter ein Gerücht geteilt, das besagt, dass die neue Karte von Warzone die Spielergrenze auf 250 Spieler anheben könnte. Wir würden uns über 100 Spieler mehr ja freuen.


Es gab viele Gerüchte darüber, was nach dem unvermeidlichen Nuke-Event von Warzone passieren würde. Ursprünglich haben wir erwartet, dass das Event mit dem Jubiläum von Warzone am 11. März zusammenfällt. Nachdem sich das aber nicht bewahrheitet hat, rechnen wir inzwischen mit damit, dass das Nuke Event mit dem Start von Season 3 am 22. April zusammenfällt. Hier haben wir die aktuellen Infos für dich zusammengetragen:

Auf Twitter sehen viele Spieler die Erhöhung der Spielerzahl allerdings kritisch. Klar, Hate und ständiges Gemecker sin auf Twitter an der Tagesordnung, aber wir können die Sorgen der Community verstehen. Für 250 Spieler müsste die Map riesig sein, andernfalls endet alles im puren Chaos.

warzone ural mountains
Es gab schon haufenweise Leaks, die alle auf eine Ural Mountains Map hindeuten. (Quelle: Activision via Reddit)

Wir würden uns über eine unglaubliche Riesen-Map zwar freuen, aber kriegen die Entwickler das hin? Wir alle wissen, wie es technisch um Warzone steht... Gerade seit der Einbindung von Black Ops Cold War häufen sich die Bugs und Glitches schneller, als sie behoben werden können. Trotzdem können wir das große Nuke Event kaum erwarten und sind gespannt, was die neue Map wohl bringen wird.

Eine neue Map würde endlich etwas frischen Wind ins Spiel bringen und das Setting in den Ural Mountains wäre auch keine große Überraschung mehr. Hoffen wir, dass die neue Map gut wird und nicht zu viele Probleme mit sich bringt. Wir erlauben uns zumindest ein wenig gehyped zu sein.

 

Freust du dich auf die neue Map? Sag uns deine Meinung auf Facebook oder in unserem Discord!

Mehr News und Updates zu Call of Duty, wie zum Beispiel unseren Setup Guide zur neuen LC10, findest du auf EarlyGame. Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account!

EarlyGame Giveaway