Was ist die neue Warzone Meta nach dem Krig 6 Nerf?

Call of Duty -
Warzone Krig 6 Nerf, C58 Meta
Wird das die neue Warzone Meta Waffe? | © Activision Blizzard

Das Warzone Update 1.43 hat mit dem Krig 6 Nerf einiges umgekrempelt. Nach dem heftigen Nerf stellt sich die Frage, was die neue Meta Waffe in Warzone werden könnte. Hier ist unser Vorschlag für das beste Sturmgewehr-Loadout, um die Krig 6 zu ersetzen.

Das Wichtigste zuerst: Was hat der Krig 6 Nerf geändert?

  • Rückstoß erhöht.
  • Hals-Multiplikator von 1,3 auf 1,1 reduziert.
Die Krig 6 dominierte die Szene auch nach mehreren Änderungen. [...] Die Krig 6 soll ein einsteigerfreundliches Sturmgewehr für große Distanzen sein. [...] Wenn die Waffe so einfach zu kontrollieren ist, dass ihre theoretisch schnellste TTK zu Ihrer normalen TTK wird, ist das ein Problem. [...] Durch diese Änderungen wird die Krig dort platziert, wo sie hingehört - sie wird zu einem ersten Sprungbrett für Anfänger.

Die Entwickler haben natürlich recht, die Krig 6 war viel zu dominant. Und die oben genannten Nerfs werden die Waffe definitiv beeinträchtigen. Also was für ein Sturmgewehr soll jetzt gespielt werden?

Was soll ich nach dem Krig 6 Nerf spielen?

Die Krig 6 konnte in Warzone in zwei Rollen gespielt werden, nämlich als Langstrecken-AR und Sniper Support. In Zukunft wird es unserer Meinung nach keine Waffe geben, die diese beiden Rollen bedienen kann, deshalb schlagen wir hier zwei neue Waffen vor. Unserer Meinung nach werden diese zwei Waffen die Krig 6 in Zukunft ersetzen:

  • Langstrecken-Sturmgewehr: C58
  • Sniper Support: Milano 821

Die EM2 und die Grau sind allerdings auch nicht ganz aus dem Rennen als Sturmgewehre für die langen Distanzen – die EM2 ist aber schwieriger zu spielen und die Grau hinkt bei der TTK etwas hinterher. Als Sniper Support ist die Milano 821 aber auf jeden Fall die beste Wahl.

Hier haben wir das jeweils beste Warzone Setup für die beiden Waffen:

Das beste C58 Warzone Setup

  • Mündung: Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 18,5" Sonderkommando
  • Visier: Axial Arms 3x
  • Unterlauf: Feldagenten-Griff
  • Munition: 45-Schuss-Trommel

Das C58 braucht etwas Eingewöhnungszeit, ist aber trotzdem nicht allzu kompliziert zu spielen und dürfte für die meisten Spieler geeignet sein. Beim Setup gibt es wie üblich keine großen Überraschungen.

Als Schalldämpfer haben wir uns für den Agency-Mündungsfeuerdämpfer entschieden, um nicht aufzufallen und die Reichweite und Kugelschnelligkeit zu erhöhen, was vom Lauf noch unterstützt wird. Die 45-Schuss-Trommel gibt uns genügend Muni für mehrere Gegner, ohne uns zu sehr zu verlangsamen. Der Feldagenten-Griff bringt den Rückstoß unter Kontrolle und das Axial Arms 3x ist das perfekte Visier für die großen Distanzen.

Warzone C58 Setup
Die C58 ist gut, benötigt aber auch gutes Aim. | © Activision Blizzard

Ihr wisst nicht, wie ihr gegen 12-Jährige mit Aimbots ankommen sollt? Dann habt ihr unsere Guides noch nicht gelesen. Zeit wirds.

Das Beste Milano 821 Warzone Setup

  • Mündung: Agency-Mündungsfeuerdämpfer
  • Lauf: 10,4" Sonderkommando
  • Laser: SWAT-5mw-Laser-Markierer
  • Unterlauf: Schleifschalen-Griff
  • Munition: STANAG 55-Schuss-Trommel

Die Milano 821 ist eine fantastische Waffe. Sie ist zwar kein Shredder, aber ihre TTK ist konkurrenzfähig und mit einer Reichweite von bis zu 60 Metern deckt die Milano alles ab, was von der Sniper nicht bespielt werden kann.

Auch hier erhöhen wir mit dem Lauf und der Mündung Reichweite und Kugelschnelligkeit. Ein Visier ist bei der Milano nicht nötig, deshalb nehmen wir hier den Laser mit. Das größere Magazin erklärt sich von selbst und der Schleifschalen-Griff erhöht die Mobilität, was auf kurze Distanzen von Vorteil ist.

Warzone Milano 821 Setup
Probier die Milano einfach aus, sie ist verdammt stark. | © Activision Blizzard

Was denkst du ist nach dem Krig 6 Nerf die nächste Meta Waffe in Warzone? Hast du die C58 schon freigeschaltet und gelevelt?

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei! YouTube ist auch wieder zurück!