Warzone-Jubiläum: Nuke Event & was uns erwartet | EarlyGame
Ein Jahr, ein Battle Royale, das alles geändert hat

Warzone-Jubiläum: Nuke Event & was uns erwartet

Call of Duty
Warzone-Jubiläum
Es ging im letzten Jahr auf und ab für Warzone. Wir sind gespannt auf die Zukunft. (Quelle: Activision)

Warzone feiert seinen ersten Geburtstag und wir erwarten eine große Überraschung. Naja, was heißt Überraschung, über das Nuke Event wird ja schon lange spekuliert… Aber was könnte sich tatsächlich ändern in Warzone und Verdansk? Lasst uns die Partyhüte aufsetzen, ein kaltes Bier öffnen und schauen, was wir vom Warzone-Jubiläum erwarten können.

Was, kein Bier !? Dann mach dir halt ein Mountain Dew auf oder trink nen Tee. Warzone ist ein Jahr alt und wir sind verdammt aufgeregt! Das Corona-Jahr war lang, aber Warzone hat uns die ganze Zeit begleitet. Also los geht´s, Partyzeit!


Warzone-Jubiläum: Eine kurze Retrospektive

Zu sagen, wir sind glücklich darüber, was aus Warzone geworden ist, wäre eine Untertreibung. Das letzte Jahr, 2020, war eines der... beschisseneren Jahre für uns alle. Auch wenn das Jahr 2021 sich bisher nicht gerade als viel besser herausstellt, gibt es dennoch eine Sache zu feiern: Warzone.

Jaja, wir wissen, was du gleich sagen wirst: "Bro, du redest die ganze Zeit schlecht über Warzone, was soll das denn jetzt?" Ja. Es ist eine Hassliebe, aber das ist erst so, seit Black Ops Cold War aufgetaucht ist und die komplette Spielbalance in Warzone über den Haufen geworfen hat. Das Spiel ist über das eine Jahr insgesamt viel besser geworden, wie wir bereits in unserer Meta-Analyse erklärt haben.

Wenig überraschend gibt es nach einem Jahr eine Menge, worüber man reden könnte, deshalb versuchen wir gar nicht erst alles aufzuschlüsseln. Schaut einfach mal in unserer Call of Duty Rubrik vorbei, da findet ihr zu allem etwas. Warzone wird auch im zweiten Jahr nicht auf die Bremse steigen und wir erwarten zum Anlass des einjährigen Jubiläums zumindest ein paar Überraschungen.

Warzone-Jubiläum: Was uns erwartet!

warzone microsoft store art
Löst dieses Bild bei dir auch nostalgische Gefühle aus? (Quelle: Activision)

Wie du dir vorstellen kannst gibt es eine ganze Menge Möglichkeiten, was uns zum Jubiläum erwarten könnte. Eine. Ganze. Menge. Da wir alle auf kurze Listen stehen, hier ein paar der möglichen Optionen, bevor wir uns mit dem mysteriösen Nuke Event beschäftigen.

  • Neue Operator Bundles: Könnte vielleicht endlich das Soap Operator Bundle kommen?
  • Permanente oder halb-reguläre 200-Spieler-Matches: Die temporären 200-Spieler-Playlists sind jedes Mal ein Highlight gewesen, wieso also nicht als festen Bestandteil hinzufügen?
  • Ein neuer oder alter Gulag: Ganz ehrlich, mit der Integration von BOCW kam ein ziemlich mieser neuer Gulag. Mit etwas Glück könnten wir einen besseren Neuen oder vielleicht den alten zurück bekommen.
  • Eine neue Karte, vielleicht das Uralgebirge: Hierüber haben wir schon mehrfach spekuliert. Sollte Verdansk wirklich zerstört werden, brauchen wir eine neue Map und wir hoffen sehr auf das Uralgebirge.


Warzone-Jubiläum: Das Nuke-Event

Das spektakulärste und am meisten erwartete Event zum Jubiläum ist das, das "BOOOOM“ macht. Ein Nuke-Event wäre genau das, was Warzone nötig hat – frischer Wind. Ein solches Event könnte der Katalysator für viele neue Ideen und Inhalte sein, darunter auch eine komplett neue Map. Wir haben schon in mehreren Artikeln darüber berichtet:

Ob das Event nun durch Zombies verursacht wird oder überhaupt passiert, es wird in den nächsten Tagen und Wochen wahrscheinlich eine ganze Menge auf uns zukommen, da die Jubiläumsfeierlichkeiten von Warzone gerade erst beginnen. Wir sind auf jeden Fall gespannt und hoffen, dass es die nächsten großen Schritte in der sich ständig weiterentwickelnden und aufregenden Entwicklung von Warzone einläuten wird.


Sag uns deine Meinung auf Facebook oder in unserem Discord! Mehr News und Updates zu Call of Duty, wie zum Beispiel eine Liste der wichtigsten Bugs und Glitches in BOCW, findest du auf EarlyGame. Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account!

Originaltext von EarlyGame-Autor Evan Williams.