Warzone: So lässt man es im CIA Outpost Raketen regnen! | EarlyGame
Spieler haben den neuen CIA-Außenposten entdeckt

Warzone: So lässt man es im CIA Outpost Raketen regnen!

Call of Duty
Raketen Bombardment in CIA Outpost auslösen
'Flieht, ihr Narren!' – Das werdet ihr aus der Sicherheit des CIA Outposts euren Gegnern zurufen. (Quelle: Activision)

Der neue CIA Outpost wurde in Warzone Season 3: Reloaded entdeckt. Er befindet sich in der Militärbasis und im Inneren findet ihr Rambos explosiven Combat Bow, eine Karte, die die Lage aller Survival Camps verrät, und das Spannendste von allem: ein Funkgerät, mit dem ihr die Militärbasis bombardieren könnt. Lest hier, wie ihr vom neuen CIA Outpost aus ein Raketenbombardement starten können!

Warzone Season 3: Reloaded ist endlich da, und es ist unnötig zu sagen, dass es großen Spaß macht. Sobald man das Spiel startet, ertönt ein kitschiger, aber nicht minder fantastischer Soundtrack, der euch direkt in die 80er-Jahre-Actionstimmung versetzt. Raven hat sogar neue Gebiete in die Karte eingebaut, die eine Hommage an Filme wie Stirb Langsam und Rambo sind. Ein solches Gebiet ist der CIA Outpost – und er ist einen Besuch wert.

WEITERLESEN:

Update vom 3. Juni

Das heutige Warzone Update hat das 80s Action Heroes Event in Warzone beendet. Der Tresor und die Aufträge im Nakatomi Tower sind nicht länger verfügbar und auch der CIA Außenposten wurde deaktiviert.

Ursprünglicher Artikel

Wo ist der CIA Outpost? 

Der CIA Outpost befindet sich in der Militärbasis, in einem Hangar bei den Karten-Koordinaten F2. Wir haben ein Video für euch, das genau zeigt, wo sich der CIA Outpost befindet und was ihr tun müsst, sobald ihr drinnen sind:

Was ist im Inneren des CIA Outpost?

Im Inneren des CIA Outpost findet ihr eine Karte, die alle Standorte der Survival Camps zeigt, eine Funkausrüstung, mit der ihr ein Bombardement anfordern könnt und den Rambo-Kampfbogen. Das sind sehr starke Belohnungen, daher raten wir euch dringend, dem CIA Outpost einen Besuch abzustatten, vor allem, solange der Ort den meisten noch unbekannt ist.

So löst ihr ein Raketenbombardement im CIA Outpost aus

  • Sobald ihr euch im CIA Outpost befindet, sucht die Zugangsbrücke, die in den Hangar führt.
  • Geht zur Zugangsbrücke und ihr werdet einen Tisch mit Funkgeräten sehen.
  • Wenn ihr euch dem Funkgerät nähert, erhaltet ihr die Aufforderung: "Koordinaten senden".
  • Tut dass und ihr werden ein massives Raketenbombardement auf eurer Position auslösen - keine Sorge, ihr seid im Bunker geschützt - aber es wird auch einen feindlichen Angriffshubschrauber herbeirufen.
  • Zerstört den Heli und ihr werdet mit einer dicken Lootbox belohnt.
Raketenbombardement im CIA Outpost
Zeit, die schweren Geschütze rauszuholen! (Quelle: Activision)

So findet ihr Rambos Kampfbogen

  • Ihr findet Rambos explosiven Combat Bow im Erdgeschoss des Hangars.
  • Er verhält sich nicht wie eine normale Waffe, sondern wie ein Killstreak.
  • Er verursacht hohen Explosionsschaden und kann einen Kampfhubschrauber mit zwei Schüssen zerstören.
  • Zum Zeitpunkt des Schreibens ist es der einzige bekannte Fundort von Rambos Kampfbogen.

CIA Outpost: So kriegt ihr die Survival Camp Karte

  • Im Hangar findet ihr eine Karte auf einem Whiteboard. Geht einfach hin und ihr werdet den Prompt "Karte aktualisieren" erhalten. 
Survival Camps Karte
Das fühlt sich alles sehr nach kaltem Krieg an, bravo Raven. (Quelle: Activision)
  • Sobald ihr mit der Karte auf dem Whiteboard interagiert habt, könnt ihr alle Survival Camps in Verdansk sehen. Diese werden als grüne Kreise dargestellt.
  • Die Survival Camps halten momentan nur eine Blaue Kiste parat, aber sie könnten zu einem geheimen Easter Egg führen. 
Alle Survival Camp Standorte
Keine Sorge, diese Orte bleiben während des gesamten Spiels auf eurer Karte. (Quelle: Activision)

Der CIA Outpost ist definitiv einen Besuch wert, wenn ihr an der Militärbasis vorbeikommt. Seid euch jedoch bewusst, dass das Bombardement ziemlich heftig ist. Wenn also ein anderes Team vor euch im CIA Outpost ist, solltet ihr lieber in Deckung gehen.

Wenn euch das gefallen hat, dann registriert euch bei MyEarlyGame, um alles auf eure Interessen anzupassen und an coolen Gewinnspielen teilzunehmen.

Original-Artikel von Jon Ramuz.