Vanguard crasht auf PC & Konsole: So behebt ihr die Abstürze

Call of Duty -
Viele Spieler haben gerade ein großes Problem: Vanguard stürzt regelmäßig ab. Das passiert nicht nur auf PC, sondern auch auf Konsolen. Wir haben ein paar Tipps und Tricks, wie ihr die Vanguard Abstürze beheben könnt.
Vanguard Crashes
Ihr zockt gerade ordentlich auf Shipment und dauernd schmiert das Spiel ab? Wir haben eventuell die Lösung. | © Activision

Vanguard hatte einen erstaunlich guten Start, wenn man bedenkt, wie holprig Black Ops Cold Wars Release war. Keine größeren Bugs, ein Haufen neuer Maps und man konnte das Spiel tatsächlich direkt zum Launch ohne größere Probleme spielen. Klar gab es hier und da mal einen kleinen Fehler, aber das ist zu verzeihen. Knapp einen Monat nach dem offiziellen Release vermehren sich jetzt aber die Meldungen von Spielern, die über Abstürze und Freezes klagen. Obwohl vor allem PC-Spieler über Vanguard Abstürze klagen, scheint das Problem auch auf Konsolen zu bestehen. Was also tun, wenn man ein paar Kiddies in CoD wegballern will, aber das Spiele ständig abschmiert? Wir haben ein paar Tipps:

Achtung: Es gab ein Problem, das seit dem Secrets of the Pacific Update für vermehrte Abstürze sorgt und das Event deshalb aus dem Spiel entfernt hatte. Das Problem scheint nun behoben zu sein und Secrets of the Pacific ist in Vnaguard wieder verfügbar:


Vanguard Abstürze beheben auf PC

Stellt sicher, dass Windows auf dem neuesten Stand ist

Ein simpler Auslöser des Problems könnte sein, dass euer Windows nicht auf dem neuesten Stand ist. Um Windows zu updaten, folgt diesen Schritten:

  • Öffnet die Einstellungen in Windows 10
  • Klickt auf "Update & Sicherheit"
  • Klickt auf "Nach Updates suchen"
  • Sollte es ein ausstehendes Update geben, klickt auf "Herunterladen & Installieren"

Stellt sicher, dass eure Grafiktreiber aktuell sind

Mit dem Release großer Spiele, wie zum Beispiel Vanguard, kommen meist auch neue Grafiktreiber raus. Stellt sicher, dass ihr den neuesten Treiber installiert habt. Folgt dazu diesen Schritten:

NVIDIA

  • Öffnet GeForce Experience
  • Klickt auf "Treiber"
  • Klickt auf "Nach Updates suchen"
  • Installiert den neuesten Treiber
GeForce Experience Treiber
Hier findet ihr euren aktuellen Treiber. | © NVIDIA

AMD

  • Rechtsklickt auf euren Desktop
  • Wählt "AMD Radeon Settings"
  • Klickt auf das Home Symbol
  • Klickt auf "Neue Updates"
  • Klickt auf "Nach Updates suchen"
  • Installiert das neueste Treiberupdate

Nicht die Grafikkarte übertakten!

Ja, manchmal kann es Sinn machen seine Grafikkarte zu übertakten, um noch ein letztes bisschen mehr Leistung rauszuquetschen. Bei Vanguard kann das aber zu Problemen führen. Solltet ihr in der Vergangenheit eure Grafikkarte übertaktet haben, raten wir das wieder rückgängig zu machen und zu schauen, ob es die Vanguard Abstürze behebt. Wer sich nicht sehr gut mit seinem PC auskennt, sollte allerdings sowieso die Finger vom Übertakten lassen.

Vanguard als Administrator ausführen

Für einige Spieler kann dieser simple Schritt die Abstürze ebenfalls beheben.

  • Rechtsklickt den Vanguard Shortcut
  • Wählt "Eigenschaften"
  • Klickt auf "Kompatibilität"
  • Wählt "Programm als Administrator ausführen"
  • Klickt "Übernehmen"
Vanguard Administrator
So startet ihr Vanguard als Administrator.

Startet die Shader Compilation in Vanguard neu

Nach jedem größeren Update lädt das Spiel die Shader erneut herunter. Dabei kann es manchmal zu Problemen kommen, die auch Abstürze verursachen können. Startet die Shader Kompilierung einfach neu und schaut, ob das das Problem löst.

  • Startet Vanguard und geht zu Optionen
  • Geht auf "Grafik"
  • Scrollt ganz runter und wählt "Restart Shader Compilation"
  • Wartet bis die Installation abgeschlossen ist
  • Startet das Spiel neu

Nutzt das Scannen und reparieren Feature

Sollte das alles nicht helfen könnt ihr auch das Scannen und reparieren Feature der Battle-net App nutzen.

  • Öffnet die Battle.net App und geht auf Vanguard
  • Klickt das Options-Rädchen neben dem Spielen-Button
  • Wählt "Scannen und reparieren"
  • Wartet bis der Vorgang abgeschlossen ist
Vanguard Scan and repair
So nutzt ihr das Scannen und reparieren Feature.

Vanguard Abstürze beheben auf PS5 & Xbox

Als erstes solltet ihr natürlich checken, ob ihr alle aktuellen Updates installiert habt und das Spiel auf dem neuesten Stand ist. Wenn hier alles passt, solltet ihr Folgendes versuchen:

Macht einen Power Cycle bei eurer Konsole

Power Cycle auf der Xbox

  • Drückt und haltet den Xbox Power Button für 10 Sekunden
  • Nachdem die Konsole komplett ausgeschaltet ist, zieht den Stecker
  • Wartet kurz und steckt das Kabel wieder ein
  • Startet die Xbox neu

Power Cycle auf der PlayStation

  • Drückt und haltet den PlayStation Power Button bis ihr zwei Pieptöne hört
  • Nachdem die Konsole komplett ausgeschaltet ist, zieht den Stecker
  • Wartet 10 Sekunden und steckt das Kabel wieder ein
  • Startet die PlayStation neu

Wir hoffen, dass einer unserer Tipps euch helfen konnte, die Abstürze in Vanguard zu beheben. Sledgehammer ist aber ziemlich flott, was das Beheben von Bugs angeht, sollte der Fehler also auf ihrer Seite liegen, könnt ihr mit einem baldigen Fix rechnen. Solltet ihr in der Zwischenzeit auf der Suche nach den besten Waffen in Vanguard sein oder euch ein gutes Loadout basteln wollen, können wir natürlich auch helfen.