Unlimited Gulag in Warzone bekommen

Call of Duty -
Ein neuer Bug garantiert Spielern unbegrenzten Gulag in Warzone... wie funktioniert das eigentlich und warum geht das schon wieder?
warzone unlimited gulag
Unbegrenzter Gulag auf der neuen Warzone Map? Wie geht das? | © Activision

Laut einigen Berichten ist der Infinite Gulag Bug - bereits vom ersten April 2021 bestens bekannt - mit der brandneuen Pacific Caldera Map back in the game. Überrascht sind wir nicht, ist halt Warzone... das kann die Balance im Game aber ordentlich durcheinanderbringen. Naja, ist halt ein ziemlich großes Game und eignet sich deshalb bestens für extrem heftige Probleme. Ist für niemanden mehr eine News, dass Warzone broken ist, gerade nachdem Raven Software einige ihrer QA-Tester entlassen hat. Können wir den Bug gut ausnutzen?

Videospiele sind immerhin noch Entertainment. Mit einer Online- oder virtuellen Welt zu interagieren, die irgendeine Art von Realität darstellen soll, bockt die meiste Zeit richtig krass... aber Call of Duty? Sagen wir mal so, wenn du ohne einen Hintergedanken random ein paar Leute abknallen willst, brauchst du kein Warzone. Geh einfach zum US-Militär. Und wenn das auch nichts für dich ist, haben wir noch eine dritte Option: Bestell dir eine Pizza beim örtlichen Italiener und stimm für dein Game of the Year 2021 ab!

Naja egal, der Artikel soll ja nicht nur an allen Ecken und Enden fronten, sondern viel mehr den Unlimited Gulag Bug in Warzone erklären. Mit dem zerstörst du nämlich Leben... und darum geht es schließlich auch beim US-Militär. Sorry, konnte nicht widerstehen. Die Ausnutzung des Unlimited Gulag Bugs könnte man theoretisch, möglicherweise und wenn man es besonders genau nimmt als Cheat verstehen. Juckt uns das? Nö.


Wie geht Unlimited Gulag in Warzone?

Wenn Unlimited Gulag in Warzone am Start ist, wirst du so oft du willst respawned, solange du halt im Gulag siegreich bist. Da liegt das Geheimnis, denn sobald du im Gulag stirbst, kommst du straight ins Menü und musst darauf warten, dass dich ein Freund wiederbelebt. Bist du dagegen ein ziemlicher Boss im Gulag, dann lässt dich das Game einfach immer wieder respawnen. Ganz geil, oder?

Während am Ersten April noch das Mo Gulag Mo Problems Event den Infinite Gulag ABSICHTLICH aktiviert hat, reden wir jetzt von einem größeren Bug, der natürlich auch nicht spurlos am Balancing vorbeizieht. Auch nicht gerade im positiven Sinne für Leute wie uns, die krass in Warzone abliefern, aber im Gulag doch eher kleine Balls haben. Wie gesagt, überraschend kommt das nicht, schließlich ist Raven Software dafür bekannt, die Balance von Warzone durch Bugs... aufzumischen? Stimmt das, was man im Internet so findet, und das Problem ist wieder da, wird sich darum wahrscheinlich schnell gekümmert.

In der Zwischenzeit müssen wir Warzone einfach so nehmen, wie es ist. Eine Ansammlung an Content, die nur darauf ausgelegt ist, dass du jede Woche deinen Geldbeutel öffnest und die neuen Bundles kaufst. Klingt vielleicht erbärmlich, klappt aber ziemlich gut. Wenn die Leute weiterhin für sowas zahlen, kannst du den Entwicklern kaum einen Vorwurf machen, oder? Naja, immerhin ist das Game nicht ganz so miserabel wie die Kampagne von Call of Duty: Vanguard...