CoD: Vanguard Setup Guides – Schrotflinte mit Drehzylinder

Call of Duty -
CoD: Vanguard Revolving Shotgun Setup Guide
Die Revolving Shotgun ist die besser der zwei eher miesen Shotguns im Spiel. | © Activision

Call of Duty: Vanguard kommt mit einer Menge klassischer WWII-Waffen. Jede davon kann mit 10 Aufsätzen ausgerüstet werden. Wo soll man da anfangen? Welche Aufsätze sind die besten? Keine Sorge, wir haben hier den besten Vanguard Schrotflinte mit Drehzylinder Setup Guide für dich.

Die beiden Shotguns in Vanguard konnten uns nicht wirklich überzeugen. Die Schrotflinte mit Drehzylinder ist aber definitiv die bessere der beiden.

Wenn du wissen willst, was die besten Waffen in der CoD: Vanguard Beta sind, dann schau dir am besten unsere Tier-Liste für alle Call of Duty: Vanguard Waffen an.


Das beste Revolving Shotgun Setup

  • Mündung: Abgerundeter A5-Lauf
  • Lauf: Abgesägt
  • Visier: Schiefer-Reflektor (oder ein anderes Visier ohne Zoom)
  • Schaft: VDD Jäger
  • Unterlauf: Carver-Vordergriff
  • Magazin: Schnelles Kaliber 16 3-Schuss-Magazin
  • Munition Type: Brand
  • Griff: Stoffgriff
  • Proficiency: Gung-Ho
  • Kit: Schnell

Wenn du mit der Schrotflinte mit Drehzylinder in Call of Duty: Vanguard spielen möchtest, musst du Geduld mitbringen. Am Anfang ist die Waffe kaum mehr als ein schlechter Scherz: sie ist viel zu langsam, braucht merkwürdig viel Präzision und macht so wenig Schaden, dass ihr nicht einmal den Kill kriegt, wenn der Lauf im Mund des Gegners steckt. Bleibt aber dran, schaltet die richtigen Aufsätze frei und die erste Shotgun im Spiel wird auf einmal zur Mördermaschine. Packt ein bisschen mehr Schaden drauf mit Feuermunition, geht auf Hüftfeuer-Genaugkeit und Geschwindigkeit und ihr werdet mit der Schrotflinte mit Drehzylinder große Freude haben.

Ihr wisst nicht, wie ihr gegen 12-Jährige mit Aimbots ankommen sollt? Dann habt ihr unsere Guides noch nicht gelesen. Zeit wirds.

Schrotflinte mit Drehzylinder Loadout: Das beste Equipment & Perks

Nach dem, was wir bisher gespielt haben, wird das Meta-Loadout in etwa so aussehen:

  • Sekundärwaffe: Maschinenpistole
  • Primär: Thermit
  • Taktik: Betäubung
  • Perk 1: Ghost
  • Perk 2: Radar
  • Perk 3: Demolition
  • Feldupgrade: Armour Plates

Das dürfte vermutlich die Multiplayer Meta für das Schrotflinte mit Drehzylinder Loadout sein – zumindest wenn bis zum Launch nichts mehr geändert wird. Wir wären ja einverstanden damit, die Armour Plates könnten allerdings einen kleinen Nerf vertragen...


Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei! YouTube ist auch wieder zurück!