- EarlyGame - DE | EarlyGame
Advanced Warfare 2, WW3 oder was ganz Neues?

Entwickelt Sledgehammer Games Call of Duty 2021?

Call of Duty
CoD 2021 Sledgehammer Games
Call of Duty 2021 könnte in einem fiktiven dritten Weltkrieg spielen. (Quelle: Activision)

Einigen Gerüchten nach soll Sledgehammer Games sich dem diesjährigen Call of Duty annehmen. Können wir mit einem Advanced Warfare 2 oder WW3 rechnen?

Trotz Corona und den damit verbundenen Problemen (mit denen auch Entwicklerstudios zu kämpfen hatten und immer noch haben), gibt es natürlich weiterhin jedes Jahr ein neues Call of Duty. Aber wer entwickelt denn jetzt eigentlich Call of Duty 2021?

Infinity Ward war für Modern Warfare und den Release und Support von Warzone verantwortlich und übergab die Verantwortung für Warzone im September 2020. Damit hätten sie, wenn wir von einem Release im November 2021 ausgehen, 14 Monate für ein neues Call of Duty, was mehr als unwahrscheinlich erscheint. Treyarch hat Black Ops Cold War entwickelt, das erst im November 2020 released wurde, und wird dieses noch mindestens ein Jahr weiter unterstützen. Sie fallen für die Entwicklung von Call of Duty 2021 also auch aus.

In der Regel rotieren Treyarch und Infinity Ward in einem Zweijahresrhythmus, aber Sledgehammer Games entwickelte bereits in der Vergangenheit zwei eigene Call of Dutys hauptverantwortlich, bevor sie wieder eine unterstützende Rolle einnahmen (für Modern Warfare 2019). Sowohl Advanced Warfare als auch WWII wurden von Sledgehammer Games entwickelt und laut Leaker Tom Henderson, werden sie auch Call of Duty 2021 entwickeln:

Die Grafik zeigt eine Zeitlinie der letzten zwei Jahre und an was die drei Studios in dieser Zeit gearbeitet haben. Nach diesem Plan hätten Sledgehammer Games genau die zwei Jahre Entwicklungszeit, die normalerweise für ein neues Call of Duty veranschlagt werden.

Klingt für uns sehr plausibel. Bleibt also nur noch die Frage, mit was für einem CoD wir 2021 rechnen können. Sowohl ein Advanced Warfare 2 als auch ein WW3 wären vorstellbar, auch wenn beide Teile durchaus kontrovers diskutiert wurden und nicht bei allen Spielern beliebt waren – aber mal ehrlich, welches CoD war das schon?

Welches Setting wünscht ihr euch für CoD 2021? Zukunft, Gegenwart oder Vergangenheit? Auch wenn uns einige Mechaniken in AW nicht gefallen haben, würden wir uns über ein Zukunftssetting freuen. Teilt uns eure Meinung auf Facebook und in unserem Discord mit!

Weitere News und Updates zu Call of Duty, wie zum Beispiel die neue Warzone Companion App, findet ihr auf EarlyGame.