Black Ops Cold War Season 4: Reloaded/Update 1.20 Patch… | EarlyGame
Neue Waffen, Operator und die Nuke kehrt zurück!

Black Ops Cold War Season 4: Reloaded/Update 1.20 Patch Notes

Call of Duty
Black Ops Cold War Season 4: Reloaded Update 1.20 Patch Notes
Die Pacth Notes für BOCW Season 4: Reloaded sind da und bringen unter anderem die Nuke zurück in den Multiplayer. | © Activision

Black Ops Cold War Season 4: Reloaded steht vor der Tür und wir haben schon die Patch Notes für Update 1.20. Neben neuen Waffen, einem Operator, Maps und mehr kehrt auch die ikonische Nuke zurück in den Multiplayer. Alle Details zu den BOCW Season 4: Reloaded Patch Notes/Update 1.20 findest du hier.

Wir haben erst kürzlich die Season 4: Reloaded Roadmap bekommen, die uns bereits eine Menge neuen Content für Warzone und Black Ops Cold War gezeigt hat. Jetzt haben wir auch die offiziellen Patch Notes für Update 1.20 oder BOCW Season 4: Reloaded. Ohne viel Gelaber stürzen wir uns gleich rein!

Was bringt das BOCW Season 4: Reloaded Update 1.20?

Hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Neuerungen in Season 4: Reloaded:

Wann startet BOCW Season 4: Reloaded?

Das Update 1.20 für BOCW Season 4: Reloaded geht am Donnerstag, den 15. Juli um 18 Uhr live. Auch Warzone Season 4: Reloaded wird zum selben Zeitpunkt starten. Der Preload für BOCW sollte schon seit gestern Abend verfügbar sein, falls du direkt in die Action starten willst, ohne auf den Download zu warten.

Wie groß ist das BOCW Season 4: Reloaded Update 1.20?

  • PlayStation 5: 17,9 GB
  • PlayStation 4: 14,5 GB
  • Xbox Series X/S: 21,3GB
  • Xbox One: 11,4 GB
  • PC: 13,0 GB (ohne HD Pack) / 21,2 GB (mit HD Pack)

Ihr wisst nicht, wie ihr gegen 12-jährige mit Aimbots ankommen sollt? Dann habt ihr unsere Guides noch nicht gelesen. Zeit wirds.

BOCW Season 4: Reloaded Update 1.20 Patch Notes

Waffen

  • Mit der neuen Maschinenpistole OTs 9 bekommen wir eine altbekannte Waffe zurück, die viele Spieler vielleicht noch als Skorpion kennen. Wir haben sie bereits in einem separaten Artikel für dich besprochen. Sie kann über eine Herausforderung freigeschaltet oder als Bundle gekauft werden.
  • Der Streitkolben kann in den nächsten Wochen ebenfalls über eine Herausforderung freigeschaltet oder als Bundle gekauft werden.
  • Sturmgewehr-Anpassungen
    • Die Iron Sights der XM4, QBZ-83, Krig 6 und FFAR 1 wurden etwas weiter nach vorne verschoben.

Multiplayer

  • Mit Rush kommt eine neue 6v6-Map, die die meisten Spieler schon aus Black Ops 2 kennen sollten. Die Paintball-Arena sieht nach einer Menge Nahkampf-Spaß aus.
  • Endlich kommt auch Capture the Flag zu BOCW. Klau die Flagge des Gegnerteams und bring sie in deine Base – du weißt schon wie der Modus funktioniert.
  • Cranked Team Deathmatch und Cranked Kill Confirmed kommen als neue Spielmodi. Wie der Name vermuten lässt mixen sie Jeweils den bekannten Cranked-Modus mit entweder TDM oder Kill Confirmed.
  • Der Nuke Scorestreak ist endlich wieder da! Nach 30 Kills ohne zu sterben erhält man eine Nuke, die beim Einsatz alle Spieler auf der Map tötet, aber nicht das Match beendet. Sie ist in allen Modi außer League Play, Multi-Team, Gunfight und Party Games verfügbar.
BOCW Season 4: Reloaded Rush
Rush sieht nach einer Menge Spaß aus. | © Activision

Zombies

  • Die neue Map Mauer der Toten geht live. Nach 'Die Maschine' und 'Firebase Z' geht es diesmal nach Berlin. Hier ist der erste Gameplay-Trailer.
  • Mit dem Disciple und den Tormentors kommen zwei neue Gegnertypen zu Zombies.
  • Der beliebte Mule Kick Perk kommt zurück. Hier ist ein ausführlicher Artikel zu dem altbekannten Perk.
  • Die neue Wunderwaffe CRBR-S ist exklusiv auf Meuer der Toten verfügbar. Es ist eine Pistole mit drei Mod-Varianten und mit der Waffe getötete Zombies haben eine Chance eins der drei Mod-Kits zu droppen.
  • Die neue LT53 Kazimir Granate generiert ein Portal, das Gegner einsaugt und kann an Crafting-Tables hergestellt werden. Wenn ein Spieler das Portal betritt, wird er teleportiert.
  • Der Schaden von Equipment, Support Items und Feldupgrades scaled jetzt besser, wodurch es einfacher wird auch in hohen Runden noch Schaden mit Granaten, Feldupgrades etc. anzurichten.
  • Die maximalen HP von Gegnern wurden reduziert:
    • Zombies: +100% in hohen Runden statt +300%
    • Specials: +50% in hohen Runden statt +100%
    • Elites: +25% in hohen Runden statt +100%
    • HVTs: +10% in hohen Runden statt +100%
  • Rüstung der Gegner wurde um 30% reduziert.
  • Neue Zombies Challenges.
  • Dynamische Wallbuys geben eine Chance, dass gekaufte Waffen alle 5 Runden ihre Seltenheit verbessern.
  • Verschiedene Waffenanpassungen für alle Zombies-Modi. Die genauen Änderungen findest du hier.
  • Die neue Map Rush ist auch in Onslaught verfügbar.

Features

  • Mit dem Abschluss der ersten Daily Challenge verdient man sich jeden Tag ein 2XP Token.

Prestige Shop

  • Neue Blueprints verfügbar, unter anderem "Dark Horse" und "Confrontation".

Das waren die wichtigsten Neuerungen der BOCW Season 4: Reloaded Update 1.20 Patch Notes. Die vollständigen Patch Notes findest du bei Treyarch.

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!