Black Ops 2 Remaster-Maps für BOCW geleakt | EarlyGame
Noch mehr Remaster-Maps!

Black Ops 2 Remaster-Maps für BOCW geleakt

Call of Duty
BO2 Maps Jackal
Ja, Yemen hat es auf die Liste geschafft. | © Activision Blizzard

Call of Duty Season 4 hat erst vor zwei Wochen begonnen, aber es gibt schon wieder neue Leaks zu einigen kommenden BOCW-Maps. Laut den neuesten Gerüchten sollen noch mehr Black Ops 2 Maps remastered werden. Wir haben alle Details hier für euch gesammelt.

Black Ops 2 wird immer eines der besten Call of Duty-Spiele sein, an das man sich gerne erinnert. Die Multiplayer-Maps in BO2 werden von vielen Spielern als sehr gut designt gelobt und dementsprechend wenig überraschend ist es, dass Treyarch immer mehr BO2-Maps remastern möchte. Wir haben in der Vergangenheit schon viele Remaster gesehen, denn anscheinend gehen den Entwicklern langsam die Ideen aus oder ihnen fehlt einfach die Zeit, neue, innovative Maps zu entwickeln. Ich mein Shipment, Rust, Hijacked, Nuketown, Raid... das sind nur einige der Map-Remaster, die wir in den letzten zwei Jahren bekommen haben. Und es sieht so aus, als würde sich dieser Trend fortsetzen, denn es wurde gerade erst bekannt, dass noch mehr Remastered Maps erscheinen werden.

Welche Black Ops 2 Maps bekommen als nächstes ein Remaster?

Slums, Yemen und Plaza sind die nächsten Black Ops 2-Maps, die für den BOCW-Multiplayer remastered werden sollen. Die Information stammt von dem bekannten Leaker Tom Henderson, der mit seinen CoD- und Battlefield-Leaks bisher sehr zuverlässig war und vor wenigen Augenblicken Folgendes getwittert hat:


Wie er selbst sagt, würde das bedeuten, dass satte 50% aller Black Ops 2-Maps in BOCW vertreten wären. Keine Frage, es waren gute Karten, aber da stellt sich schon so langsam die Frage, wie viel Energie und Design-Zeit Treyarch bereit ist, in BOCW zu stecken. Wie es aussieht nicht besonders viel...

Ihr wisst nicht, wie ihr gegen 12-jährige mit Aimbots ankommen sollt? Dann habt ihr unsere Guides noch nicht gelesen. Zeit wirds.

Können wir den neuesten Leaks trauen?

Tom Henderson war in letzter Zeit ziemlich zuverlässig mit Leaks für andere Spiele, weshalb wir auch diesem Leak vorerst Glauben schenken. Vor allem in Bezug auf Battlefield lag Henderson in den letzten Wochen und Monaten immer wieder richtig, aber auch für Call of Duty scheint er gute und vertrauenswürdige Quellen zu haben. Wie immer bleibt uns aber vorerst nichts anderes übrig als abzuwarten und auf eine offizielle Ankündigung zu warten.

Juli Giveaway
Klick mich!

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!

Originaltext von Jon Ramuz.