Michael K. Williams (The Wire & Battlefield) ist… | EarlyGame
Am Nachmittag wurde der Schauspieler von seinem Neffen Tot aufgefunden.

Michael K. Williams (The Wire & Battlefield) ist im Alter von 54 Jahren verstorben

Battlefield
Michael K Williams Of Battlefield Has Died
Der drogensüchtige Star sollte das Gesicht von Battlefield 2042 werden. © HBO& EA

Michael K. Williams, der Schauspieler, der die Rolle des Captain Kimble 'Irish' Graves in Battlefield 2042 spielt, ist im Alter von 54 Jahren gestorben. Der Schauspieler wurde erst vor wenigen Stunden von seinem Neffen gefunden.

Wenn du die Promo für Battlefield 2042 mitverfolgt hast, dann wird dir der oben gezeigte Darsteller bekannt vorkommen. Es handelt sich um den unscheinbaren Captain Kimble 'Irish' Graves, einen Charakter, der bereits aus früheren Battlefield-Spielen bekannt ist. Er sollte in Zukunft das Gesicht von Battlefield werden. Der Charakter sollte zwischen den saisonalen Veröffentlichungen von Inhalten und in den darauffolgenden Filmsequenzen zu sehen sein, aber jetzt ist der Schauspieler, der "Irish" gespielt hat, verstorben.

Der Tod von Michael K. Williams

Michael K. Williams war ein gefeierter Schauspieler. Er wurde vor allem durch seine Rolle als Omar Little in The Wire bekannt, einem Krimidrama, das in der Stadt Baltimore spielt. Doch während der Dreharbeiten sprach Michael darüber, wie sehr er sich in die Rolle verliebte" und begann, mit dem Drogenkonsum zu experimentieren. Daraus entwickelte sich für den Schauspieler ein jahrzehntelanger Kampf gegen die Sucht. Ein Kampf, den er leider erst vor wenigen Stunden verloren hat.

Am Montag, den 6. September, wurde Michael K. Williams tot in seiner Wohnung in Brooklyn aufgefunden, neben ihm lagen Heroin-Utensilien. Man geht davon aus, dass es sich bei der Todesursache um eine Überdosis handelt.

Was bedeutet das für Battlefield 2042?

Der Tod eines guten Mannes und eines talentierten Schauspielers verdient Respekt und Anstand, deshalb wollen wir die Battlefield-Fans nicht vorschnell beunruhigen. Aber abgesehen davon war Michael mit seiner Darstellung von Captain Kimple 'Irish' Graves das Gesicht von Battlefield 2042. Da weitere VO-Arbeiten offensichtlich nicht mehr möglich sind, können wir davon ausgehen, dass sie die Story von BF2042 in eine andere Richtung lenken werden. Vielleicht wird der Schauspieler auch im Spiel in irgendeiner Form gewürdigt.

Giveaway September
Klick mich!

Wer sollte deiner Meinung nach das neue Gesicht von Battlefield 2042 werden? Lasst es uns auf Facebook oder Twitter wissen und vergesst nicht, dass ihr euch bei MyEarlyGame anmelden solltet, um viele tolle Werbegeschenke, exklusive Turniere und eine anpassbare Homepage zu erhalten.