Die besten Assault Spezialisten in Battlefield 2042

Du willst der Allerbeste sein? Und das als Assault? Dann schau dir uns Ranking der besten Assault Spezialisten in Battlefield 2042 an!
Best Assault Specialists
Assault macht eigentlich schon am meisten Spaß. | © EA

Support? Ist langweilig. Ingenieur? Studiert man. Aufklärung? Hatte ich in der Schule. Die Class to be in Battlefield 2042 ist natürlich wieder mal der Assault. Du hast damit nicht nur jede Menge Spaß, sondern ziehst dir auch deutlich mehr Kills als mit den anderen Klassen. Und darum geht's in Battlefield ja auch. Kills. Aber mit welchem Spezialisten bringst du dein Spiel auf das nächste Level? Wir zeigen es dir!

Wenn ich dich aus irgendeinem Grund nicht überzeugt haben soll... findest du vielleicht hier etwas:

Wer sind die besten Assault Spezialisten in Battlefield 2042?

3. Emma "Sundance" Rosier

  • Geburtsort: Frankreich
  • Klasse: Assault
  • Aktiv: Smart Explosives
  • Passiv: Wingsuit
BF2042 Sundance
Französische Batwoman. Das war mein erster Gedanke. | © EA

Emma "Sundance" Rosier war früher einmal Teil eines größeren Syndikats in Paris. Jetzt zählt sie zu den größten Vorbildern der Armée de Terre. So schnell kann es also gehen. Bisher wissen wir recht wenig über Sundance... eigentlich nur, dass sie non-binär ist. Ihre Lore dürfte aber interessant werden. Und wie schlägt sie sich im Spiel? Der Wingsuit ist mit Abstand eines der geilsten Items in BF2042. Du kannst ihn schon wenige Meter über dem Boden einsetzen und er gibt dir in vielen Situationen krasse Vorteile. Zum Beispiel auch, wenn du dich von einem Gefecht auf einem Dach zurückziehen musst. Passt ja irgendwie zu Frankreich.

Dass Sundance in unserem Ranking nicht weiter oben ist, liegt einfach daran, dass die anderen Spezialisten stärker beim Pushen sind. Am Ende sind aber alle Spezialisten relativ stark in dem Bereich, also lass dich deswegen nicht abschrecken. Sundances Granaten hauen nicht so richtig rein, aber das ist nicht so schlimm. Hey, sie hat einen Wingsuit. Was willst du mehr?

2. Santiago "Dozer" Espinoza

  • Geburtsort: Mexiko
  • Klasse: Assault
  • Aktiv: SOB-8 Ballistic Shield
  • Passiv: Blast Resistant
BF2042 Dozer
Dozer rasiert. Ganz einfach | © EA

Dozer war ein illegaler mexikanischer Immigrant, der in der US Army dienen wollte. Bevor ihm die Staatsbürgerschaft verliehen worden ist, wurde er wieder abgeschoben... Autsch. Das macht ihn aber keinen Funken schwächer. Er kämpft einfach für sich selbst.

Dozer war zum Release so stark, dass sich DICE dazu entschieden hat, seinen Schild sofort wieder zu entfernen. Auch wenn er momentan noch überarbeitet wird, solltest du ihn zumindest einmal ausprobieren. Es gibt einen großen Unterschied zu allen anderen Spezialisten: Dozer ist einer der ganz wenigen Spezialisten, deren Equipment beim PTFO sogar helfen können. Seine passive Fähigkeit hilft vor allem in Matches, in denen viel mit Raketenwerfern und Explosives hantiert wird.

1. Webster Mackay

  • Geburtsland: Kanada
  • Klasse: Assault
  • Aktiv: Grappling Hook
  • Passiv: Nimble
Webster Mackay
Webster Mackay... wie ich ihn hasse. | © EA

Mackay hat sein Herz am rechten Fleck. Der Kanadier ist in seiner Jugend seinem Vater ins Militär gefolgt und ist dort mehrere Jahre gegen Terroristen ins Feld gezogen.

Über die nicht vorhandene Balance bei den Spezialisten kannst du sagen, was du willst – und ich gebe dir wahrscheinlich sogar recht. Aber wenn man den besten Spezialisten will... ist Mackay die erste Wahl. Seine Zip-Line macht einfach immens viel Spaß und hilft dir dabei, während des Matches große Distanzen zurückzulegen. Seine Passive hebelt aber das ganze Spielprinzip aus. DICE gibt ihm einfach einen ADS Buff. Are you ok, DICE? Das ist kein Feature, sondern schlechtes Gamedesign.