Erste Battlefield 2042 Maps für Battlehub geleakt | EarlyGame
Einige Fan-Favorites kommen wohl zu Battlehub.

Erste Battlefield 2042 Maps für Battlehub geleakt

Battlefield
Battlehub Maps Leak
Yep, Shanghai und Metro sind dabei! | © EA

Für Battlefield 2042 ist ein neuer Modus geplant, der das Spiel verändern könnte. Er heißt Battlehub und ist ein Sandbox-Modus, in dem Spieler Maps, Waffen und Fahrzeuge aus der gesamten Battlefield-Reihe nutzen können. Jetzt wurden die erstem Maps für den Battlehub-Modus geleakt. Keine Angst, da sind wirklich ein paar sehr beliebte Maps dabei, du findest also bestimmt auch etwas.

Der berüchtigte Battlefield-Insider Tom Henderson hat die ersten bestätigten Maps für den Battlehub-Modus geleakt. Die meisten davon waren tatsächlich ein wenig vorhersehbar – es sind immerhin einige der ikonischsten Karten aus dem Franchise und werden die Herzen vieler Battlefield-Veteranen höherschlagen lassen. Aber genug gelabert, kommen wir zum Leak.

Welche Maps kommen zu Battlehub

Die folgenden Maps werden als erstes für Battlehub remastered:

Wow, ich persönlich freu mich ja am meisten über Locker und Metro, das waren einfach die chaotischsten Maps überhaupt, die aber unglaublich Spaß gemacht haben. Klar, der einstürzende Wolkenkratzer in Siege of Shanghai war auch geil und Caspian Border... Aber genug geschwärmt, die Maps waren alle geil und werden es im Battlehub-Modus hoffentlich auch sein.

Hinweis: Wie bereits erwähnt sind das lediglich die ersten Maps für den Battlehub-Modus. Sollten deine Lieblinge noch nicht dabei sein, könnte sie also durchaus zu einem späteren Zeitpunkt noch folgen.

Du willst wirklich alle News zu Battlefield? Wir halten dich auf dem Laufenden:

Was ist Battlehub

Battlehub ist ein neuer Modus in Battlefield 2042, der aus Multiplayer-Matches auf ikonischen Maps des gesamten Battlefield-Franchise, mit remasterten Waffen und Fahrzeugen besteht. So verrückt das vielleicht klingt, aber ja, wir stellen uns das in etwa so vor: Man wird zum Beispiel mit einer Waffe aus dem Zweiten Weltkrieg, aus BFV, auf einem Pferd aus BF1 durch die Straßen von Shanghai aus BF4 reiten können... Vielleicht kann man auch mit einem Doppeldecker gegen Apaches kämpfen, wer weiß. Ganz ehrlich, wir haben keine Ahnung, wie das alles funktionieren wird, aber es wird definitiv eine Menge Spaß machen.

Wir hatten eigentlich gehofft auf der gestrigen EA Future of FPS-Show mehr Informationen zu Battlefield 2042 zu bekommen, aber leider gab es hier nichts wirklich neues. Wir wurden lediglich auf die am 22. Juli stattfindende EA Play Live vertröstet. Auf der EA Play wird es dann aber endlich neue Informationen geben und wir halten dich natürlich über alles auf dem Laufenden.


Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!

Originaltext von Jon Ramuz.