Battlefield 2042 Beta verschoben

Battlefield -
Battlefield Beta verschoben
Battlefield 2042 scheint Probleme zu haben. | © EA

Nach der gestrigen niederschmetternden Nachricht, dass Battlefield 2042 offiziell verschoben wurde, hofften die Fans, dass zumindest die Beta pünktlich startet. Doch nach neuesten Informationen wird wohl auch die Battlefield 2042 Beta verschoben werden.

Bisher hatten viele Shooter Fans Battlefield 2042 dieses Jahr für den klaren Favoriten zwischen CoD: Vanguard, Halo Infinite und Battlefield gesehen. Dann ist es die letzten Wochen langsam verdächtig still um BF2042... Und jetzt wissen wir auch warum.

Battlefield 2042 Release Date verschoben

Nach mehreren Gerüchten und Leaks wurde gestern das Release Date von Battlefield 2042 offiziell auf den 19. November verschoben. Nachdem Tom Henderson und Okami – sehr verlässliche Leaker – bereits auf Twitter darauf hingewiesen hatten, postete der offizielle Battlefield Account kurz darauf folgendes Statement:

Mit der Verschiebung um fast genau einen Monat nach hinten kommt BF2042 nun nach CoD: Vanguard raus. Das könnte dem Spiel mehr schaden als man im ersten Moment denken würde.

Battlefield 2042 Beta verschoben

Als wäre das noch nicht genug, wird auch die Battlefield 2042 Beta verschoben – voraussichtlich auf den 6. Oktober für Early Access Spieler und auf den 8. Oktober für alle anderen. Die Nachricht kommt mal wieder direkt von unserer Lieblingsquelle, dem vertrauenswürdigen Insider Tom Henderson:

Unserer Meinung nach ganz schön frech, Spieler immer noch zum Vorbestellen zu zwingen, wenn sie früher in die Beta starten wollen, obwohl dann alles nach hinten verschoben wird. Aber wem machen wir was vor, das ist halt EA, also hätten wir das eigentlich erwarten müssen.

Du willst mehr zu Battlefield 2042? Hier gibt's alle wichtigen News:

Warum wird Battlefield 2042 verschoben?

Während der Alpha stellte sich heraus, dass das Spiel noch nicht besonders rund lief und vor allem viele Spieler nicht zufrieden waren mit dem neuen Spezialisten-System. Wir glauben nicht, dass DICE in einem Monat das komplette System rund um die Spezialisten umkrempeln kann, aber sie werden definitiv an einigen Fähigkeiten etc. arbeiten. Außerdem müssen vermutlich noch einige technische Probleme behoben werden, die vermutlich schwerwiegender sind als erwartet. Immerhin ist eine so kurzfristige Verschiebung alles andere als normal und EA wird BF2042 ebenfalls nur sehr ungern erst nach CoD: Vanguard veröffentlichen.

Giveaway September
Klick mich!

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei! YouTube ist auch wieder zurück!

Originaltext von Jon Ramuz.